1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2.0 oder 2.26 Ghz?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Don Kowalzki, 10.07.09.

  1. Don Kowalzki

    Don Kowalzki Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    7
    Nabend,

    ich möchte mir gerne einen Mac Mini zulegen. Ich frage mich nur ob ich 2,0 Ghz wählen soll oder 2,26 Ghz!?

    Die Rechenleistung ist bei 2,26 Ghz natürlich auf jedenflal höher - aber lohnen sich die 0,26 Ghz so unbedingt? Also merkt man das stark beim arbeiten?

    Oder würde es z.B. auch passen wenn man 2,0 Ghz bestellt und dann den Ram aufrüstet?

    Danke! :)
     
  2. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Das hängt, wie so oft, von dem ab, was du mit dem Rechner vor hast.
    Nutzt du Rechenintensive Programme? Video-rendering, Bildbearbeitung, 3D-Design, Audiorecording?

    Wenn du mit dem Gerät schreiben und im Internet surfen willst, dann wirst du nicht den geringsten Unterschied bemerken…
     
  3. galdo

    galdo Auralia

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    201
    Für "normale" Anwendungen reicht der 2er durchaus aus. Spar aber bitte nicht am Ram - 2Gig solltens da schon sein!

    Galdo
     
  4. Don Kowalzki

    Don Kowalzki Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    7
    Danke für eure Antworten. :)

    Nutzen würde ich den Mac für Internetanwendungen, teilweise Bildbearbeitung, kleinere Progammierarbeiten und Office-Programme (also schreiben, Präsentationen etc.).
     

Diese Seite empfehlen