1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

1ipod,1macbook,1PC - 1 Problem

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von cxlog, 20.07.07.

  1. cxlog

    cxlog Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    76
    Hi

    Hab schon einiges rumprobiert aber kein passendes Programm gefunden.
    Ich such ein Programm/ eine Möglichkeit wie ich auf meinem PC und meinem Macbook meinen ipod parrallel betreiben kann.
    Wenn ich am pc in itunes also einige Songs in der Library hinzufüge, diese dann auf den ipod überspielt werden und ich den ipod dann später an mein macbook anschließe, sollen die neuen songs in die itnues Lib vom macbook überspielt werden. Und andersrum sollte es natürlich auch funktionieren.

    Wäre super wenn mir jemand weiterhelfen könnte

    Gruß Fabian
     
  2. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Ich habe selber keinen iPod, deshalb kenne ich mich da nicht so gut aus. Meine aber mal gelesen zu haben, dass ein Programm namens Senuti das auf dem MacBook bewerkstelligen sollte.
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    Da iPods immer nur mit einer Library synchronisiert werden können (um Raubkopien von Musik zu unterbinden), geht das nicht. Was Du tun kannst ist, wie bereits gesagt, Senuti auf dem Mac nutzen, um Songs vom iPod auf den Mac zurück zu kopieren.

    Weitere Hinweise zu dem Thema auch hier:
    http://www.apfeltalk.de/forum/musik-ipod-rechner-t43813.html

    Weiterhin gibt es SynOtunes, das owohl auf Mac als auch Windows-Rechnern Bibliotheken abgleichen kann - dann hast Du auf beiden Rechner die gleichen Inhalte.
     
  4. cxlog

    cxlog Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    76
    danke, ich denke syncOtunes kann was ich will. Jetzt muss ich nur noch hibekommen eine wireless netzwerk zwischen beiden aufzubauen :/
     
  5. m00gy

    m00gy Gast

    Hast Du keinen Router zu Hause, über den beide online gehen?

    Wen nicht:
    Beim Mac auf das Airport-Symbol klicken und "Netzwerk anlegen" wählen.
    Dein Mac wird dann ein Wireless-Netzwerk anlegen, mit dem sich Dein Windows-Rechner verbinden können sollte,
     
  6. cxlog

    cxlog Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    76
    doch aber ich bekomms nicht hin eine verbindung zwischen beiden zu bekommen. Und in der netwerkumgebung sehen beide Rechner sich nicht.
     
  7. m00gy

    m00gy Gast

    Worauf bezieht sich Dein "doch"?
    Wenn Du schon keine Verbindung hinbekommst, können sie sich auch nicht sehen, oder?

    PS:
    Falls Du meinst: "Doch, ich habe einen Router" und Deine Rechner sich nicht sehen können:

    Mögliche Fehlerquelle 1:
    In manchen Routern (z.B. FritzBoxen) kann man einstellen, ob sich WLAN-Geräte untereinander sehen dürfen oder nicht.

    Mögliche Fehlerquelle 2:
    Du hast Deinen Mac nicht in der gleichen "Arbeitsgruppe" wie Deinen Windows-Rechner.
    Dazu: Programme -> Dienstprogramme -> Verzeichnisdienste -> SMB/CIFS -> Gruppe einstellen
     
  8. cxlog

    cxlog Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    76
    hi,
    ja ich habn router, und ja auch eine fritzbox. Von Option habsch noch nie was gesehen aber da ich mit dem einen pc auch schon öfters einen anderen PC über die Router(WLAN) ansteuern konnte, gehe ich mal davon aus das diese Option bei mir nicht aktiviert ist.

    Ah ok, Ich habe die Arbeitsgruppen jetzt angeglichen aber der PC findest leider mein Rechner nicht und beim Mac weiß ich gar nicht genau wie ich richtig nach anderen Rechneren im Netzwerk suche.

    Danke schonmal für die Hilfe
     
  9. m00gy

    m00gy Gast

    Finder aufmachen -> Netzwerk

    Ist da nichts zu sehen?
     
  10. cxlog

    cxlog Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    76
    super, nach dem 10 neustart beider Rechner hat der Mac wenigstens den PC gefunden.

    Aber da der PC nur eine 5 Mbit/s WLAN Verbindung hat ist das zum Mp3s abgleichen zu nervig.
    Beide Rechner sind per WLAN mim Router verbunden. Kann ich ein normales Crossover Kabel benutzen um nochmal Mac und PC übers Kabel verbinden und damit die daten auszutauschen ?
    Ist das dann genauso zu bewerkstelligen oder muss ich bei beiden irgendwo nochmal eine Feste IP Adresse einstellen, damit ich dann den jeweils anderen Rechner nicht übers WLAN sondern übers extra LAn-Kabel finde ?

    Gruß Fabian
     

Diese Seite empfehlen