1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

17. Juli - iCal - blöde Frage!

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Big Easy, 17.04.06.

  1. Big Easy

    Big Easy Auralia

    Dabei seit:
    20.07.05
    Beiträge:
    199
    Hi @ all,

    nachdem ich seit ca.. 1 Monat meinen iMac nutze, kam in mir die Frage auf, warum iCal den 17. Juli als Standard in der Fußzeile anzeigt? - Ich hab grad www.google.com/mac befragt, aber keine Ergebnis finden können.

    Ich gehe leider davon aus, dass dieses Thema schon öfters durchgekaut wurde! - Nur jetzt, 3.41 Uhr, finde ich den Mut, es anzusprechen. Kurz bevor ich ein neues Chapter der Turbojugend gründe und nachdem ich meine Mitgliedschaft am Osterverein "DEAD RABBITS" mit 12 Bier beschloßen habe.

    Über eine Auflösung oder zielführende Links würde ich mich sehr freuen!

    Merci + frohe Ostern + bunte Eier!
    e.
     
  2. daveinitiv

    daveinitiv Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    1.911
    iCal wurde an einem 17. Juli (2002) im Rahmen der Macworld New York (gibt's nicht mehr :-c ) erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert (runter zu laden war es erst den folgenden September).
     
  3. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Turbojugend? Yeah! Deathpunk's alive!
     
  4. klaad

    klaad Gast

    Du kannst dir aber auch unter deinem Benutzernamen iCal in die Startobjekte legen und schon startet das Programm immer mit dem aktuellen Datum
     
  5. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Das ist ja mal ne gute Idee:-D
    Würde ich auch so machen;)
     
  6. Oder man verwendet als Startobjekt ein AppleScript das iCal startet und danach ausblendet. Könnte z.B. so aussehen:
    Code:
    tell application "iCal"
    	activate
    end tell
    delay 3
    tell application "Finder"
    	set frontmost of every process whose name is "iCal" to false
    	set visible of every process whose name is "iCal" to false
    end tell
    edit: Oder wie der daveinitiv richtig gesagt hat bei den Startobjekten einen Haken machen um iCal auszublenden.
     
    #6 Soul Monkey, 17.04.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.04.06
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Noch komischer finde ich, dass bei iCal->"Über iCal" der 17. Juli als Icon benutzt wird, im Dock aber der 17. April...
    Ist ja noch komplizierter: Wenn iCal nicht offen ist, steht im Dock der 17. Juli. Wenn iCal läuft, dann das aktuelle Datum. Ging wohl nicht anders. :)
     
  8. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Schon komisch, ne. Was ist denn heute für ein Tag? Ach ja, Montag der 17. April. :oops: :-D

    okay, du hast es gemerkt...
     
  9. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Bin noch nicht so ganz wach... :p
     
  10. Es ist schon möglich das iCal das aktuelle Datum anzeigt auch wenn es nicht geöffnet ist. In den iCal Resouren die Datei "App.icns" suchen und umbenennen. Einen Alias der Datei "App-empty.icns" erstellen und diesen in "App.icns" umbenennen.

    iCal starten und danach beenden -> das Dock Icon zeigt nun das aktuelle Datum an obwohl iCal gesschlossen ist.

    Das passende AppleScript für die Startobjekte um beim Einloggen iCal starten und sich danach selbst beenden zu lassen wäre:
    Code:
    tell application "iCal"
    	activate
    	quit
    end tell
    Allerdings können nach einiger Zeit Probleme mit dem Icon auftreten, so das nur noch das Generic App Icon angezeigt wird.
     
  11. daveinitiv

    daveinitiv Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    1.911
    Aber geht doch auch ohne AS ganz einfach. In den Systemeinstellungen unter Benutzer iCal in die Startobjekte legen und den Haken bei Ausblenden setzen. ;)
     
  12. Aber ich spiele doch so gern. ;)
     
  13. daveinitiv

    daveinitiv Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    1.911
    Axo, ja dann. :-x
     
  14. So habe meinen Beitrag editiert damit keine Mißverständnisse entstehen. :)
     
  15. daveinitiv

    daveinitiv Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    1.911
    Hahaha, du Trickser. Damit sind alle Klarheiten beseitigt. :p
     
  16. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo dabeinitiv,

    wärst du so freundlich etwas näher darauf einzugehen, wo man den Haken für´s Ausblenden setzen kann? Den Haken neben iCal unter den Startobjekten habe ich zwar nun gesetzt, aber "Ausblenden"?o_O

    Danke dir im Voraus,

    Gruß
    Nettuser
     
  17. daveinitiv

    daveinitiv Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    1.911
    Der Haken ist fürs Ausblenden. ;) In der quasi Spaltenbeschreibung steht es.
     
  18. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Danke,

    dass du mir die Augen geöffnet hast :-D
    Habe das in der Spalte gar nicht gesehen :(

    Besten Gruß
    Nettuser
     
  19. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Hab das Thema mal nach Software verschoben. Danke Dave ;)
     
  20. tapf!

    tapf! Jamba

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    56
    Hmm, der 17.7. ist mein Geburtstag, und weil der so wichtig ist, zeigt den iCal immer :D

    Grüße

    Fabian
     

Diese Seite empfehlen