1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1680 x 1050 Auflösung ist nicht auswählbar

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von afroninja, 22.07.09.

  1. afroninja

    afroninja Alkmene

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    30
    hallo,


    Habe mir vor 1 Woche einen hp w 2228h Monitor gekauft und ihn an mein weißes mac book 2,2 ghz intel x gma 3100 angeschlossen .Habe mir einen minidisplayport zu dvi adapter gekauft und ein dvi zu hdmi kabel .

    Leider musste ich feststellen dass ich die auflösung 1680 x 1050 unter systemeinstellungen ---> Monitore nicht auswählen lässt.Laut Hersteller ist das die optimale auflösung .Danach habe ich mit windows gebootet und hier konnte ich diese Auflösung wählen also liegst nicht irgenwie am kabel ??

    Hoffe ihr könnt mir helfen

    Hier ein screenshot:

    [​IMG]
     
  2. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    nein. die grafikkarte unterstützt das wohl nicht unter Mac so wie es aussieht.
     
  3. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Hallo,

    habe den selben Monitor, mein MB ist auch wie deins.
    Habe es aber noch nie angeschlossen, läuft nur Mobil bei mir.
    Probiere es später mal aus, sollte aber doch gehen o_O
     
  4. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    War jetzt auch mein erster Gedanke, laut Bild gehen aber doch sogar 1920*1080 :oops:
     
  5. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    aber da das andere Format "krumm" is im Gegensatz zu HD unterstützen das nicht immer alle GrafikKarten. Mit so nem Dreck schlag ich mich hier jeden Tag rum :(
     
  6. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Das klären wir gleich im Selbstversuch, wo ist mein MB *tauchundsuch* :)
     
  7. afroninja

    afroninja Alkmene

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    30
    Das weis ich schon.Habs ja eh die ganze zeit auf full hd gestellt.Aber die optimale auflösung is halt eben 1650 x 1050.Mir gefällt eben das bild unter full hd nicht ein bisschen verzerrt kommt mir vor und es is nicht so scharf wie ich es gern hätte also interpoliert er nehme ich mal an.

    Das Bild auf meinem mac book is halt um eingies besser als das auf dem monitor und dass sollte eigentlich nicht so sein mit besser mein ich schärfer.
     
  8. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wie hast du den Monitor eingestellt? Das gleiche Bild wie auf dem Display oder als Desktoperweiterung. Wenn du das gleiche angezeigt bekommst, dann nimm mal den Haken bei "synchronisieren" raus.
    Ach Full HD ist 1920x1080.
     
    domai gefällt das.
  9. afroninja

    afroninja Alkmene

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    30
    Ja full HD ist 1920 x 1080 soweit ich das weiß, ja und ich habe meinen schreibtisch erweitert.synchronisiert habe ich sie nicht
     
  10. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291
    Darf ich mal einen dummen Vorschlag machen?
    Ich mach einfach mal, auch wenn es wahrscheinlich überhaupt nichts bring:

    Was ist denn wenn du die Wiederholrate änderst?
    kommen dann mehr optionale Auflösungen?

    Ich entschuldige mich schonmal, falls der Vorschlag Müll ist.

    MfG Manuel
     
  11. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Richtige Idee, drlecter ;)

    Habe es jetzt nur per DVI-D angeschlossen da kein HDMI-Adapter "auf Lager".
    Jedenfalls bietet er noch diverse Auflösungen an, bei mir auch 1680x1050.
    Bildqualität ist in Ordnung, allerdings kein Traum. Kann an den Adaptern liegen :(

    Musst aber mal auf "synchronisieren" und dann wieder zurück gehen, es zickt hier ein wenig rum. Da sollte aber die Lösung deines Problems liegen.

    Hey, mein kleines MB hat einen neuen Freund gefunden, die beiden verstehen sich gut :-D
     
  12. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Mach mal, da liegt wohl die Lösung an der Stelle...
     
  13. afroninja

    afroninja Alkmene

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    30
    Ja bei den Wiederholraten habe ich 2 Auswahlmöglichkeiten

    1.60 hz NTSC und

    2. 50 Hz PAL

    Naja wenn ich das ändere bleibt alles gleich auch die Auflösungen.

    Das habe ich auch bevor ich diesen Post Thema eröffnet hab auch ausprobiert und jetzt nochmal,nein es ändert sich nichts aber;)Danke trotzdem für deinen Vorschlag.
     
  14. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Seit 10.5.7 gibt es Probleme mit externen Monitoren. Wenn ich meinen (HP w2408h) anschließe muss ich ggf. auch die AUflösung erst ändern und dann wieder zurück auf die native Auflösung, damit das sauber angezeigt wird.
    Kannst du den Monitor testweise mal per DVI anschließen?
     
  15. afroninja

    afroninja Alkmene

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    30
    Also synronisiern einschalten und auschalten habe ich probiert nichts.

    Wiederholrate geändert nichts

    Nun bleibt mir nur noch 1 Möglichkeit ein DVI zu DVI Kabel zu nehmen.


    Entschuldigt für die doofe Frage:Aber was ist eine native auflösung??
     
  16. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Habe ich gerade auch so gemacht, da wir gleiche Hardware haben sollte es also auch bei dir klappen.
    Warum aber nicht per HDMI haben wir dann noch immer nicht raus *grübel*
    Liegt es am Adapter? o_O

    Edit: Native ist die "echte" des Monitors, wie es den Bildpunkten entspricht. Bei unserem HP eben die 1680*1050
     
  17. martinschebesta

    Dabei seit:
    17.04.07
    Beiträge:
    50
    Hab das selbe Problem mit anderer Konfiguration (LCD-TV über VGA an Lampen-iMac) mit ScreenResX gelöst
     
  18. afroninja

    afroninja Alkmene

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    30
    Ahhhh danke.
    Aber kannst bei deinem per dvi zu dvi full hd auswählen ???Sag mal wie isn bei dir das bild


    Danke für deine Antwort aber ja ich habe es auch damit probiert irgenwie auch ohne erfolg
     
  19. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Am Monitor den AutomatikModus aktivieren geht auch nicht?
     
  20. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Bin ich gemeint? ;)
    Bild geht so, per PC mit NVidia-Graka und HDMI-Kabel in 1680*1050 klar besser.

    Da hab ich aber auch nicht den Adapter-Dingsbums dazwischen. Vielleicht kommt die kleine Intel-Graka vom MB da auch an ihre Grenzen :-c

    Nein ohne Full HD, per DVI ist bei der nativen Auflösung auch Ende.
     

Diese Seite empfehlen