1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

13" MacBook Unibody Late 2008 - 6 oder 8 GB RAM?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Windowsnutzer, 16.03.10.

  1. Windowsnutzer

    Windowsnutzer Idared

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    27
    Hallo zusammen,

    ich fasse mich kurz: offiziell werden von Apple im o.g. Gerät 4 GB RAM unterstützt. Inoffiziell gehen laut allerlei Quellen auf jeden Fall 6 GB. Nur finde ich nur Artikel und Berichte aus 2008 die sich vor allem darauf beziehen, dass es Probleme mit OS X gab.

    Nun sind wir ja eine Version weiter (mit Snow Leopard was nativ mit x64 läuft), Windows 7 wäre für mich auch eine Option.

    Daher die Frage: kann jemand von euch bestätigen, dass das MacBook mit 8 GB und aktuellem (!) Betriebssystem läuft oder nicht läuft?
     
  2. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Es läuft definitiv nur mit 6GB.

    74er
     
  3. Windowsnutzer

    Windowsnutzer Idared

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    27
    Quelle?
     
  4. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Die Quelle steht hier vor mir und läuft wieder mit 4GB, nachdem das mit den 8 nicht geklappt hat.

    74er
     
  5. Windowsnutzer

    Windowsnutzer Idared

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    27
    Was hat nicht geklappt? Bootete es nicht mehr? Crashte es? Mit welchem Betriebssystem?
     
  6. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Speicher wurde erkannt, das Book lief aber nicht mehr stabil, bis hin zur Kernel-Panic. Hab ihn dann später in mein 13er MBP eingebaut, dort läuft er ohne Probleme. Link zu diesem Problem (der Nvidia-Chipsatz kann ja eigentlich die 8GB verwalten, nur eben im MB-Alu nicht): Hier.
     
  7. Windowsnutzer

    Windowsnutzer Idared

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    27
    Ok, danke.

    Wann war das, bzw. mit OS X 10.5 ode 10.6? Wenn 6 gehen sollte es keine hardwareseitigen Probleme mit 8 geben, ich kann mir aber gut vorstellen dass 10.5 seinerzeit damit schlicht noch nicht richtig umgehen konnte. Ein Problem, was sich mit 10.6 bzw. Win7 erledigt haben sollte.
     
  8. Bruce Wayne

    Bruce Wayne Idared

    Dabei seit:
    28.07.09
    Beiträge:
    28
    8 GB in das Late'08 Unibody Macbook inzwischen möglich?

    Hallo.

    Ich würde das Thema - wenn auch schon ausführlich diskutiert - gerne erneut aufgreifen. Ich habe bei Amazon zwei Kundenrezensionen gefunden, die behaupten, man könne 8 GB in das Late'08 Unibody Macbook einbauen.

    ( http://www.amazon.de/product-review...ageNumber=3&sortBy=bySubmissionDateDescending )

    7.Feb. 2011
    "Ich habe mir das 8GB Kit gekauft in der Hoffnung, dass mein MacBook Unibody doch 8Gb unterstützt und nicht wie auf der Apple Support Seite angegeben, max. 6GB. Ich habe den neuen Ram installiert und alle 8GB werden erkannt und mein MacBook läuft bisher total stabil. Wenn Probleme im Langzeiteinsatz auftauchen sollten, werde ich meine Rezension updaten."

    und
    3. Dezember 2010

    "Ich habe den Speicher vor einer guten Woche in mein Late'08 Unibody Macbook verbaut und bin sehr zufrieden - der Speicher funktioniert in meinem Gerät einwandfrei obwohl offiziell nur 4GB funktionieren sollen und mehr als 6GB zu Instabilitäten führen sollen. Also uneingeschränkt zu empfehlen.
    Hardware-Übersicht: Modellname: MacBook Modell-Identifizierung: MacBook5,1
    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo Prozessorgeschwindigkeit: 2 GHz Anzahl der Prozessoren: 1 Gesamtzahl der Kerne: 2 L2-Cache: 3 MB
    Speicher: 8 GB Busgeschwindigkeit: 1,07 GHz Boot-ROM-Version: MB51.007D.B03 SMC-Version (System): 1.32f8!
    "

    In verschiedenen Foren habe ich gelesen, dass die Hardware des` grundsätzlich 8 GB Ram verarbeiten kann. Probleme gebe es allerdings aufgrund der Software. Die würde bei 4/6 GB "zu machen". Windowsnutzer hat am 16.03.2010 hier ja vergleichbares geschrieben [...sollte es keine hardwareseitigen Probleme mit 8 geben, ich kann mir aber gut vorstellen dass 10.5...] Ebenfalls bei macrumors (http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=590551) vermutet. (Weiter unten dann: ... does not support 8 GB RAM for now...)

    Kann mir jemand sagen, wie der Stand inzwischen ist? War es vor einem Jahr ein Problem auf 8 GB zu gehen und ist es - durch die OS X Updates - nicht mehr? Oder sind die beiden Rezensionen auf Amazon nur Einzelfälle? Woran liegt das dann? Oder ist doch die Hardware der Grund? Geht es vll. nur bei den "großen" Prozessoren der Late'08 Unibody Macbook Serie?

    Gruß
    Bruce
     
  9. Bruce Wayne

    Bruce Wayne Idared

    Dabei seit:
    28.07.09
    Beiträge:
    28
    Hi,

    ich habe inzwischen hier http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=713456&page=5 noch ein bisschen weiter gelesen. Nach den Erfahrungen der Leute bei Macrumors scheint das Upgrade von 2 GB auf 8 GB doch ganz gut zu laufen. Jedenfalls gibt es dort keine Berichte von Abstürzen bei er Late'08 Unibody Macbook Serie. Liegt es vll. wirklich an einem Update in Snow Leopard?

    Gruß
    Bruce
     
    #9 Bruce Wayne, 02.03.11
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.11
  10. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Kann ich bestätigen, habe am Wochenende von 6 auf 8 aufgestockt und mein Late 2008 - 2,53Ghz läuft ohne Probleme...
     
  11. Bruce Wayne

    Bruce Wayne Idared

    Dabei seit:
    28.07.09
    Beiträge:
    28

Diese Seite empfehlen