1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10.6 schriftproblem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von r0c, 29.08.09.

  1. r0c

    r0c Cripps Pink

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    148
    hey ihr,

    habe nach der installation von 10.6 probleme mit meinen schriften. gerade bei safari fällt es mir auf, dass einfach einiges "fett" ist und nicht so aussieht, wie es sollte. kann man die schriften alle zurücksetzen ?! habe anscheinend selbst schriften eingefügt, die alles zerschiessen.

    --> habe neu installiert und jetzt geht es
     
    #1 r0c, 29.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.09
  2. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Jo, das Problem habe ich auch. Gibt es Hilfe!?
     
  3. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Hast du komplett neu clean installiert oder dvd rein und drüberinstalliert? Ich habe soweit alles fertig installiert und würde mir das komplett neue einrichten gern sparen...
     
  4. Caesar

    Caesar Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    245
    Kuck mal hier, das geht in die Richtung....

    http://www.apfeltalk.de/forum/p2528105.html

    Öffne Deine Schriftensammlung. Bei mir waren bei vielen Schriften so gelbe Dreiecke zu sehen -> Komplikationen. Dort habe ich die Duplikate entfernt.
     
  5. MacBjörni

    MacBjörni Ingrid Marie

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    265
    Ich hab keines dieser Probleme und hab Snow Leopard einfach über das Alte System geschmissen.
    MH
    aber ich Glaube Caesar hat schon die Lösung geschrieben.
     

Diese Seite empfehlen