1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

10.5 Spaltenansicht | Automatisch wieder zuklappende Ordner

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hagbard_23, 08.04.08.

  1. hagbard_23

    hagbard_23 Jonathan

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    81
    Habe ein sehr spezielles Problem unter 10.5:
    Ich arbeite üblicherweise im Finder in der Spaltenansicht. Nun sind z.B. in der linken Spalte 5 Dateien und ein Ordner mit diversen Unterordnern. Ich klicke mich durch die Ordner in den gewünschten Unterornder, nehme Datei 1 und lege sie hier hinein. Blöderweise schließt der Finder beim Loslassen nun alle Unterordner wieder. Um Datei 2 einzuordnen muss ich alle Ordner wieder öffnen. Wenn alle Dateien im selben Unterordner landen sollen, ist das ev. sinnvoll, wenn jede Datei in einen anderen Ordner soll, nervt das gewaltig. Unter 10.4 war das nocht nicht so.
    Weiß hier irgendjeman Abhilfe?

    Spezifikationen: MacBook Pro Core2Duo 2.5 GHz, OSX 10.5.2
     

Diese Seite empfehlen