1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10.4.3 - Keine DVD+R/+RW mehr mit dem iMAC G5?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Doktor Fred, 04.11.05.

  1. Vor einigen Tagen habe ich das 10.4.3 Update auf meinem 20" 2GHz iMAC G5 installiert.
    Nach dem Update kann das Superdrive nun keine DVD+R/+RW mehr schreiben.
    Dabei hatte ich immer mal vor, mir eine dual layer DVD+R zuzulegen. o_O

    Toast spuckt beim brennen einer DVD+R dies aus:
    Der Recorder meldet einen Fehler
    Sense Key = HARDWARE ERROR
    Sense Code = 0x44, 0xD6
    INTERNAL TARGET FAILURE



    PIONEER DVD-RW DVR-K04L:

    Firmware-Version: D441
    Verbindungstyp: ATAPI
    Brennen möglich: Ja (Geliefert/Unterstützt von Apple)
    Cache: 2000 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Beschreibbare DVD: -R, -RW
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von CDs: Ja
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von DVDs: Ja
    Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, CD-Raw, DVD-DAO
    Medien: Nein

    Hat jemand von euch auch dieses Problem, oder ist es wirklich die Hardware? :-c
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Und das Brennen mit den Systemeigenen Programmen, iTunes, Festplattendienstprogramm?
    Platte überpüfen Rechte reparieren nach dem Installieren gemacht?
    Toast nochmals installiert?
     
  3. Danke, daß Du mir helfen möchtest. :)

    Ja, Toast habe ich neu installiert. Und auch das Update auf 6.1.1 gemacht.
    Es scheint bei immer erst beim Lead Out zu Problemen zu kommen, der Rohling wird richtig erkannt und es brennt ja auch, bis zu einem bestimmten Punkt gegen Ende.

    Die Rechte repariert und einen Neutart gemacht. Keine Veränderungen im System Profiler. DVD+R/+RW wird nicht mehr als unterstützt angezeigt.

    Dann in iTunes eine Daten-DVD+R gebrannt. Keine Fehlermeldung diesmal, doch die gebrannte DVD wird nicht erkannt/angezeigt.
    BurnX Free: "Waiting for the drive"
    Toast: Typ 1 Daten Start 0 Größe 0 KB "Auf diese Disc kann nicht geshrieben werden."

    Ich habe nun auch mehrere Marken +R Rohlinge getestet, mit Toast, iTunes und BurnX Free immer das gleiche Ergebnis. Sense Key = HARDWARE ERROR

    DVD-R/-RW funktionieren anstandslos!

    Tja, was meinst Du, Laufwerk tauschen? Noch habe ich Garantie....
    Vielleicht fielen das 10.4.3 Update und ein Defekt meines Brenners nur zufällig zusammen?
     
  4. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Von den Gedanken einer Dual-Layer DVD würde ich mich trennen. Nach Deiner Hardware-Information kann Dein Brenner nur "-R -RW". Bist Du sicher, dass da mal etwas anderes stand? Jedenfalls, wenn Dual-Layer unterstützt würde, stünde da unter DVD noch das Kürzel DL. In meiner Systeminformation steht wenigstens noch +R +RW, ich hab aber auch einen anderen Brenner verbaut.

    Also, wenn es vorher ging, wird es jetzt nicht mehr gehen, denn Dein Brenner wird nicht als +R/RW erkannt. Kann daran liegen, dass Apple ein Firmware-Update eingespielt hat. Da kannst Du leider Toast 10 mal neu installieren. Tut mir leid.

    Gruß,
    Michael
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    #5 G5_Dual, 04.11.05
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.05
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Ps
    soweit ich weiß hat das Update von Toast (6.1) einige Einschränkungen wegen eines Deals mit Apple. Versuche noch die letzte Version die das nicht hat und zwar die 6.09 er.
     
  7. Laut des Aufklebers meiner iMac-Verpackung (und auch der Apple-Website), kann der Brenner definitiv +R und +RW und Dual Layer brennen. Das war ja eine der wichtigen Verbesserungen, gegenüber Rev. A.

    Auch mein altes Toast 6.0 bringt keine Veränderung.
    Nach der installation von Patchburn und einem Neustart, zeigt der System Profiler folgendes an:

    PIONEER DVD-RW DVR-K04L:

    Firmware-Version: D441
    Verbindungstyp: ATAPI
    Brennen möglich: Ja (Geliefert/Unterstützt von Apple)
    Cache: 2000 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Beschreibbare DVD: -R, -RW, +R, +RW, +R DL

    Allerdings werden sämtliche DVD+R verschiedener Marken (Verbatim und RICOH) weiter zuverlässig versäbelt. Auch beim brennen direkt aus dem Finder lässt sich das Medium anschliessend weder lesen, noch neu beschreiben. Auf diese Weise habe ich nun schon rund 10 Medien verschwendet... :mad:

    DVD-R und -RW klappen allerdings anstandslos. o_O
    Sonst noch Ideen, woran as liegen könnte?
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Ich fürchte eine Reklamation und Umtausch wird sich nicht vermeiden lassen.
     
  9. Jieeek. :eek:
    Na gut. Danke für Deine Hilfe! :)
    Hatte das Problem also mit dem Software-Update nix zu tun.

    Ich werde dann mal mit Apple Kontakt aufnehmen und versuchen die zu überzeugen.
    Ist ja glücklicherweise ein Teil zum selbst austauschen.
     
  10. cube4you

    cube4you Gast

    Hier schaut es auch mit 10.4.3 aus, wie eh und jeh:

    PIONEER DVD-RW DVR-K04L:

    Firmware-Version: D441
    Verbindungstyp: ATAPI
    Brennen möglich: Ja (Geliefert/Unterstützt von Apple)
    Cache: 2000 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Beschreibbare DVD: -R, -RW, +R, +RW, +R DL
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von CDs: Ja
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von DVDs: Ja
    Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, CD-Raw, DVD-DAO
    Medien:
    Medientyp: DVD+RW
    Leer: Nein
    Kann gelöscht werden: Ja
    Kann überschrieben werden: Ja
    Kann angefügt werden: Nein

    Da wird sich wohl der Brenner verabschiedet haben...:(
     
  11. Chopper

    Chopper Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    8
    Hallo zusammen, genau dieses Problem, die gleiche Fehlermeldung bekomme ich auch immer wieder. Audio Cd`s brennt, aber keine DVD und MP 3.
    Habe schon alles ausprobiert. Weiss auch nicht mehr weiter
     
  12. alesto

    alesto Gloster

    Dabei seit:
    20.10.05
    Beiträge:
    63
    Hi!
    Ich habe ein ähnliches Problem:

    iMac G5 2.1GHz mit MATSHITA DVD-R UJ-846. Habe heute festgestellt, dass ich keine DVDs mehr brennen kann. Egal ob Toast, oder andere Programme...

    Rohlinge: SONY DVD+R AccuCORE

    SMU habe ich zurückgesetzt, keine Verbesserung...

    Jemand Ideen?

    Edit:
    Fehlermeldung:

    Der Recorder meldet einen Fehler:
    Sense key = Medium error
    Sense code: 0x73, 0x03
     
    #12 alesto, 13.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.08

Diese Seite empfehlen