1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

1 mac 2 pc -> 1 keyboard -> kernel panic

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von amarok, 27.08.07.

  1. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Ich hab hier am schreibtisch 2 pcs (einen mit windows und einen mit linux (datenserver) sowie mein macbook stehen. Für diese 3 Geräte würde mir theoretisch eine Tastatur und eine Maus vollkommen ausreichen, zumal ich das Macbook wenn ich mal nur kurz was rein tippen will auch auf dem notebookständer bedienen kann. Um nur eine Tastatur/Maus zu benötigen hab ich mir also einen USB Verteiler? gekauft auf dem ich den USB Port an verschiedene Quellen (insgesammt sogar 4) umleiten kann an dem meine Logitech S530 Mac hängt.

    Problem: Win und Ubuntu rechner sind absolut schmerzfrei und verkraften das ofte ab und anmelden der TAStatur anstandslos. Macbook stürzt öfters mal ab (kernelpanic) wenn ich die Tastatur einfach so abstöpsle.

    1. Vermutung: liegt am Verteiler -> Ausgeschlossen. Das selbe passiert auch wenn ich den IR Empfänger direkt am Macbook an und aus stöpsle. Das selbe passiert auch mit meiner Logitech USB Maus (so ein standartmodell)

    Wieso um alles in der Welt kann mein Macbook nicht Plug and Play mäßig mit der Eingabehardware umgehen?!?
     
  2. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Oder gibt es eine andere Möglichkeit 1 Tastatur/Maus Set an den 3 Rechnern zu verwenden (ohne Latenzzeit bzw. soll auch auf der Windows Kiste zum Daddeln was taugen)
     
  3. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    verwende nun tastatur und maus über synergy mit pc und mac. funktioniert tadellos! ausserdem kann ich noch copy und pasten (systemübergreifend!) sehr lobenswertes programm, werde dazu eventuell ein kleines tutorial erstellen, geniale sache.

    ps. braucht jemand einen usb-umschalter? ;p für 15 euro so gut wie neu! (funktioniert wie kvm, eben aber nur mit 1 usb)
     
  4. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Ansich macht man sowas ja auch mit einem KVM Swicht. Der emuliert permanent die Tastatur bzw. Maus, so dass es zu keinen An- und Abmeldeprozessen von USB Devices kommt.
    Ich habe hier einen von Aten, der recht gut fluppt ...
     

Diese Seite empfehlen