1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

1+1 WLAN-Stick am imac G5 ohne Airport?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von 100ster_Gast, 07.02.09.

  1. 100ster_Gast

    100ster_Gast Jonagold

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen, ich möchte von Arcor zu 1+1 wechseln und überlege, ob ich den WLAN-Stick dazubestelle. Ich habe einen iMac G5 ohne Airport, Mac OS 10.4.11. Funktioniert dann der Stick, so dass ich zukünftig auf das Kabel quer durch meine ganze Wohnung verzichten kann? Sorry, wenn die Frage vielleicht blöd ist, aber ich habe hierzu keine konkrete Aussage gefunden.
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
  3. 100ster_Gast

    100ster_Gast Jonagold

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    20
    Hui, danke für die schnelle Antwort. Ginge ein anderer WLAN-Stick in Verbindung mit Fritz Box 7240?
     
  4. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    von dlink gibt es einige 122 noch irgendwas. hab so einen beie amazon gekauft und der läuft einwandfrei
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Es gibt ein paar Anbieter für WLAN Sticks für Mac OS X, die meisten funktionieren auch alle ganz brauchbar, wenn auch lange nicht so schön wie Airport on Board. Es gibt gaaanz billige von hama, z.B. bei Media Markt oder von D-Link oder von Linksys, außerdem noch Longshine von TKR.
     
  6. roman200

    roman200 Allington Pepping

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    195
    Ich kann dir den D-Link DWA-140 enpfehlen, benutze ihn selber mit einer FBF 7270 auf meinem MacBook Alu, da er einen besseren Empfang hat als der integrierte Airport.
     
  7. 100ster_Gast

    100ster_Gast Jonagold

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    20
    Super, vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  8. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Ich hab mir fur meinen G$ ne Airport Express gekauft und hab den damit verbunden weil die interne Airport Karte kein WPA 2 unterstuetzt hat.
    Vielleicht auch noch ne Moeglichkeit. Da geht dann auch der Drucker mit ran.
     
  9. 100ster_Gast

    100ster_Gast Jonagold

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    20
    Aber jetzt gleich noch eine Frage hinterher: Auf der Herstellerseite steht, dass der DWA-140 nur mit Windows kompatibel ist: http://tinyurl.com/brpwh4
    Wieso und wie funktioniert der dann mit einem Mac?

    Nachtrag: Ich hab einen Download-link zu der Treibersoftware gefunden.
    @ Julien: Wollte nicht extra noch eine Airport Karte kaufen, weil ich mir evtl. irgendwann einen neuen Rechner kaufen will.
     

Diese Seite empfehlen