Zugriff auf die angeschlossene Festplatte an einer Fritz Box 7390 via Mac und iPhone

Dieses Thema im Forum "NAS" wurde erstellt von Ionas_Elate, 14.03.13.

  1. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.164
    Hallo!

    Der Titel sagt schon einiges über mein Vorhaben aus.
    Ich habe eine FAT formatierte 500Gb USB Festplatte an meine Fritzbox angeschlossen und als NAS eingebunden.

    Der Zugriff via Mac funktioniert bei mir nur über FTP.
    Ich habe es über SMB probiert (das was auch mein iPhone Programm "FileBrowser" unterstützt) probiert aber ich hatte keinen Erfolg.
    Wenn ich im Finder smb://fritz.box eingebe und dazu mein FritzBox Passwort kommt nur die Meldung: Anmeldung fehlgeschlagten.
    Mit ftp://fritz .box funktioniert alles einwandfrei ...

    Könnt ihr mir einige Tips geben bzw. eine vernünftige Anleitung?

    Ich habe schon einige Stunden mit dem Thema verbracht aber nun gebe ich mich geschlagen ...

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. iMactouch

    iMactouch Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    24.05.12
    Beiträge:
    1.258
    Moin!

    Ich habe eben einmal auf der AVM-Seite nachgesehen und dort etwas gefunden. Da ich gerade nicht bei meiner Fritzbox bin, kann ich das nicht ausprobieren.

    Netzwerkzugriff unter Mac OS X
    1. Rufen Sie den Mac OS X-Finder auf.
    2. Wählen Sie "Gehe zu" und danach "Mit Server verbinden...".
    3. Tragen Sie im Eingabefeld "Server-Adresse" smb://fritz.box ein und klicken Sie auf "Verbinden".
    Es öffnet sich ein Fenster, in dem alle Dateifreigaben des Computers angezeigt werden.HINWEIS:
    Bei aktiviertem Kennwortschutz lautet der Benutzername ftpuser.


    Das Paßwort müßte irgendwo in der Fritzbox eingestellt werden.