[Windows 7] Windows 7 mit Bootcamp unter High Sierra installieren klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Boarzar, 13.06.18.

  1. Boarzar

    Boarzar Fuji

    Dabei seit:
    28.11.11
    Beiträge:
    36
    Hallo zusammen,
    ich möchte Windows 7 auf meinem Macbook Pro 15 Retina early 2013 (High Sierra) mit Bootcamp neu installieren. Bisher hat das auf diesem Macbook immer geklappt. Nun kann ich zwar einen bootfähigen USB-Stick erstellen und Treiber laden, sowie Bootcamp Partition erstellen, aber wenn dann die Windows Installation startet, bleibt der Prozess bei Punkt 2 (Windows wird installiert) hängen mit der Meldung:

    Es wurden keine Gerätetreiber gefunden. Stellen Sie sicher, dass die richtigen Treiber auf dem Installationsdatenträger enthalten sind und klicken Sie auf "OK".

    Ich habe die Treiber aber mehrfach heruntergeladen und auch händisch von der Apple Seite, sie auf einen FAT formatierten USB Stick gepackt und auch mal auf den Boot-Stick. Ich kann den Stick bzw. die Ordner auch öffnen/durchsuchen aber es kommt dennoch immer die selbe Fehlermeldung von wegen fehlende Treiber...
    Hängt das mit High Sierra zusammen? Laut Apple soll die Kombi Macbook 15 Retina early 2013, Windows 7 und High Sierra und Bootcamp funktionieren...

    Kennt jemand das Problem und weiß sogar Abhilfe?
    Habe auch die hier im Forum beschriebene Vorgehensweise gelesen und damit nochmals versucht (außer mit optischem DVD Laufwerk)
    Evtl. doch mal von der Windows-DVD aus mit externem Laufwerk versuchen?

    Danke und Grüße

    Boarzar.
     
  2. trexx

    trexx Herrenhut

    Dabei seit:
    01.04.13
    Beiträge:
    2.279
  3. Boarzar

    Boarzar Fuji

    Dabei seit:
    28.11.11
    Beiträge:
    36
    Ja, unter anderem gerade auch nochmal damit und eben ein ISO über die DVD erstellt (über anderes Macbook mit DVD Laufwerk)
    Immer selbes Problem.
     
  4. Boarzar

    Boarzar Fuji

    Dabei seit:
    28.11.11
    Beiträge:
    36
    Hat sonst jemand noch ne Idee?
     
  5. EchtNett

    EchtNett Granny Smith

    Dabei seit:
    27.04.10
    Beiträge:
    14
    Ja.

    Die Bootstick-Datei von Apple ist fehlerhaft und muss manuell angepasst werden. Dort sind nicht die richtigen Treiber für Dein MacBook Pro drauf. Dazu gibt es bei Apple eine Anleitung. Das war echt frickelig, aber wenn das noch aktuell ist schaue ich mal nach, wie ich es hinbekommen habe.
     
  6. Boarzar

    Boarzar Fuji

    Dabei seit:
    28.11.11
    Beiträge:
    36
    Hallo, kam jetzt etwas spät...
    ich habe mir mittlerweile eine Windows10 Lizenz gekauft und werde es damit versuchen, sobald ich wieder mal Zeit finde.
    Aber vielleicht magst Du trotzdem beschreiben, wie Du Windows7 mit HighSierra und Bootcamp zum laufen bekommen hast (für alle anderen mit dem selben Problem)
    Danke!
     
  7. walnussbaer

    walnussbaer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    1.318
    Ich hatte neulich auch mal die Idee, Win10 zu installieren und es hat einfach nicht funtkioniert, weil die Windows-Installation die von Apple erstellte Partition nicht akzeptiert. Im Netz findet man nen Sack voll Threads darüber und verschiedene Lösungsvorschläge, von denen für mich eigentlich keiner umsetzbar war. Ich habs dann letzten Endes gelassen... also sei vorgewarnt, die Win10-Installation kann genauso grandios scheitern, wie die 7er.
     
    lemmimac gefällt das.
  8. poolbaer

    poolbaer Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.11.15
    Beiträge:
    71
    Externe USB Platten habt ihr bei der Installation abgezogen? Ist zwar ein ganz banale Sache, aber ich hatte mal eine vergessen abzuziehen und konnte deshalb nicht installieren!
     
  9. lemmimac

    lemmimac Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.12.15
    Beiträge:
    7
    Servus
    Also bei mir läuft gerade ein Versuch
    Angeschlossen sind
    CD Laufwerk mit der iso Datei
    Externe Festplatte mit den Apple „Helfern“ geladen über Bootcamp
    Alles schön ausgewählt und gedrückt

    Jetzt hängt er an einem schwarzen Bildschirm mit einem „prompt“ in der oberen linken Ecke

    Seit über einer Stunde
    Nix passiert und Eingabe nicht möglich

    Was tun?
     
  10. lemmimac

    lemmimac Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.12.15
    Beiträge:
    7
    herzlichen Dank für die VIELEN freundlichen Antworten

    auch nachdem nun diverse apple support-themen durchforstet sind ......
    und dabei kurz und knapp nur Müll herauskam.....
    nix funktioniert ........

    also schön alles wieder hergestellt auf dem mac.....

    Ich habe mir einen Windows PC zugelegt # das war entspannter und weniger nervtötend

    Möge der Glaubenskrieg weitergehen - der ist eh scheiße
     
  11. Butterfinger

    Butterfinger Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    2.125
    Eine Frage. Welchen Mac hast du, Modell?

    Hier schon geschaut? https://support.apple.com/de-de/HT203732

    Ansonsten:
    Ich würde empfehlen die aktuellste Windows ISO direkt bei Microsoft zu laden, siehe https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO?NavToggle=True

    Mit Bootcamp ein Installationsmedium mit allen Treibern erzeugen, siehe https://support.apple.com/de-de/boot-camp

    Es kann auch sein, dass die Windows 7 Installation ein Problem mit USB3.0 hat (du hast eine Festplatte angesteckt).
    https://robert.rom-electronic.org/imac-2014-windows-7-schwarzer-bildschirm-fehlende-usb-3-treiber/
    https://sezz.at/blog/it/loesung-27-zoll-imac-keine-maus-tastatur-unter-windows-7-bootcamp/
    https://gshaw0.wordpress.com/2014/04/01/solving-usb3-issues-on-201314-macs/
     
    #11 Butterfinger, 19.09.18
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.18
    lemmimac gefällt das.
  12. lemmimac

    lemmimac Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.12.15
    Beiträge:
    7
    Danke erstmal - sehr freundlich

    a MacBook Pro 13" Anfang 2011 - aktuelles OS 10.12.6

    den ersten Tip werde ich wohl noch einmal versuchen :p

    b "Ansonsten...." der link geht auf Windows 10 - das wollte ich nicht, brauche es auch nicht - habe ja eine Win7 iso - und die hätte für die paar Programme, die eben nur auf Windows laufen gereicht
    aber Danke dafür:):):)

    c Rechner hat nur USB 2 - also auch nix ;)

    Habe inzwischen einen Win... Rechner - den muss ich eh für die Programme mitnehmen (ich bin jetzt entspannt :innocent:)

    ABER - ich werde s probieren bei Gelegenheit und berichten
    es muss ja wohl eine Lösung geben :cool::rolleyes:
     
  13. Butterfinger

    Butterfinger Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    28.04.15
    Beiträge:
    2.125
    Ok, dann geht glaub ich eh nur Windows 7. Man könnte versuchen, die Installation erneut zu starten, also Mac einschalten, Alt Taste drücken. Im Boot Menü vom Stick Booten.

    Bin gespannt, was du erzählst.