Sync Kalender Outlook Iphone geht nicht

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von t.torsi, 17.10.08.

  1. andi m.

    andi m. Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.01.11
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auch Problem gelöst!

    Hatte ebenfalls das Problem, dass itunes keine Termine mehr mit Outlook 2003 und meinem iphone 2G gesyncht hat und hatte hierzu, bevor ich diesen Thread gefunden habe, sogar selbst einen aufgemacht.
    http://www.apfeltalk.de/forum/sync-kalender-outlook-t178789-2.html

    Meine Lösung erfolgte ganz ähnlich wie die meines Vorredners bzw. von WebMentor. Nur weiß ich nicht genau an welchem Termin es gelegen hat, da ich nicht die Variante 'Einzelne Termine verschieben' gewählt habe. Ich habe die 'aktuelle Ansicht' in Outlook nach Kategorie geordnet und über die Feldauswahl auch die 'Erinnerung' und 'Vorher erinnern' anzeigen lassen. Bei diesen Glöckchen war aber eigentlich alles ok. Hab dann ein paar Termine deren Erinnerung irgendwann 2012 lagen in 2011 geschoben und vor allem einen jährlich wiederholten Geburtstagstermin, dessen Terminsbeginn 1975 (!) eingetragen war, ins Jahr 2010 geholt. Nach einem Neustart des Rechners und beider Programme ließ sich dann alles synchronisieren. Ufff.....
  2. mikes201

    mikes201 Morgenduft

    Dabei seit:
    10.02.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es rausgefunden und hoffe, dass mein Beitrag auch anderen hilft.

    Nach xx Stunden musste ich dieses Thema mal für mich etwas ruhen lassen... ;)

    Es klappt wieder, juhuiiii. Nun habe ich ingesamt sicherlich 20 Stunden geübt. Deinstalliert, wieder installiert, gelöscht, geändert und wirklich alles ausprobiert, bin schon ein halber iPhone-Crack ;)

    Und nun habe ich mein iPhone trotz allem wieder lieb.....

    Der Fehler lag nun tatsächlich ziemlich sicher bei einem fehlerhaften Kalender-Eintrag, sehr wahrscheinlich einer mit Erinnerung. Weiss der Teu... welcher. Wahrscheinlich hat sich dieser Fehler im Hintergrund ergeben, als ich einen bestimmten Termin mit Erinnerung verschoben habe.
    Tipps zur Fehlerbehebung

    1.) - Outlook-Kalender-Ansicht auf "Ereignisse" eingestellt
    - Felder-Anzeige anpassen: Betreff, Serienbeginn, Dauer, Serienmuster, Beginn, vorher erinnern, Wecker-Symbol
    - nach Spalte "vorher" sortieren: überall wo's keine Zahl hat, die 0 eintragen
    - nach Spalte "Wecker" sortieren: die Erinnerung ausschalten (notieren, welche ausgeschaltet werden, damit sie nachher wieder aktiviert werden können)
    - weiter unten bei den verschiedenen Serientypen (täglich, jährlich), die Einträge überprüfen: stimmt der Serienbeginn? ist überhaupt etwas eingetragen? stimmt die Dauer (z.B. 1 Tag)? stimmt das Serienmuster (z.B. jeden Tag)? stimmt der Beginn (müsste gleicher Tag sein wie bei Serienbeginn)? ist bei "vorher erinnern" überall eine Zahl drin (am besten temporär eine 0)? sind die Erinnerungen wirklich ausgeschalten (kein Weckersymbol)

    2.) - Outlook-Kalender-Ansicht auf "aktive Termine" eingestellt (zur Sicherheit auch noch in dieser Liste alles checken, ist zwar teils das Gleiche aber nicht überall)
    - Felder-Anzeige anpassen: Betreff, Beginn, Ende, Serienmuster, Serienende, vorher erinnern, Wecker-Symbol
    - nach Spalte "vorher" sortieren: überall wo's keine Zahl hat, die 0 eintragen
    - nach Spalte "Wecker" sortieren: die Erinnerung ausschalten (notieren, welche ausgeschaltet werden, damit sie nachher wieder aktiviert werden können)
    - weiter unten bei den verschiedenen Serientypen (täglich, jährlich), die Einträge überprüfen: stimmt der Serienbeginn? ist überhaupt etwas eingetragen? stimmt die Dauer (z.B. 1 Tag)? stimmt das Serienmuster (z.B. jeden Tag)? stimmt der Beginn (müsste gleicher Tag sein wie bei Serienbeginn)? ist bei "vorher erinnern" überall eine Zahl drin (am besten temporär eine 0)? sind die Erinnerungen wirklich ausgeschalten (kein Weckersymbol)

    Wenn alle diese Felder kontrolliert und die Einträge korrekt sind es klappen!


    Ich habe vorher auch sonst noch sehr Vieles gemacht, der Wurm lag aber wirklich im fehlerhaften Eintrag.
  3. andi m.

    andi m. Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.01.11
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich könnt kotzen...... Es ist schon wieder kaputt und synchronisiert einfach nicht mehr die Termine von Outlook aufs iPhone. Itunes hat sich einen bestimmten Status des Kalenders gemerkt und der wird munter immer wieder aufs iPhone gespielt, egal ob ich den Kalender im Telefon komplett gelöscht habe und auf 'Informationen auf diesem iPhone ersetzen' klicke, Neustart mache, egal was. Die Termine aus dem Outlook kommen einfach nicht aufs Handy. Itunes holt sich von irgendwoher den einmal gemerkten Status des Kalenders spielt ihn immer wieder auf. Es ist zum AusderHautfahren.......
  4. andi m.

    andi m. Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.01.11
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nervig.... Jetzt geht es wieder, nachdem ich (wie auch mikes201 beschrieben hat) meine Termine im Outlook in der Listenansicht mit vorher erinnern und Wecker-Symbol bearbeitet habe. Ich habe allerdings weder die Erinnerungen ausgeschaltet, noch bei vorher erinnern eine 0 eingetragen. Es waren auch keine besonders aus der Reihe laufende Termine zu entdecken. Das einzige was mit in der Übersicht aufgefallen ist, war dass bei 2-3 Terminen eine Erinnerung (mit Wecker) eingetragen war, bei denen aber als 'Vorher-Erinnerungszeit' eine 0 eingetragen war. Diese Erinnerungszeit habe ich bei allen Terminen die ich mit 0 gefunden habe auf 15 min. gesetzt, weil ich dachte, "im iPhone kann man auch keine Erinnerung mit 0 min. Vorlauf einstellen, vielleicht ist es das." Und danach hat die Synchronisation tatsächlich wieder geklappt. Glück gehabt...
    Ich habe eben versucht diesen Fehler nachzustellen indem ich einen Termin mit 0 min. Vorlauf eingestellt habe und diesen dann sowohl im Telefon als auch in Outlook mal verschoben habe, aber das hat (leider! ;)) immer funktioniert.
    Ich weiß auch nicht voran es jetzt tatsächlich liegt, habe aber den Verdacht dass das Problem vor allem dann auftritt, wenn man Termine sowohl im Telefon als auch im Computer bearbeitet und verschiebt, iTunes dann beim Synchronisieren durcheinander kommt und es irgendwann nicht mehr geht. Auch die Termine mit 0 min. Vorlauf hab ich im Verdacht, aber konnte es jetzt leider nicht nachvollziehen.

    Für jeden der das selbe Problem hat, würde ich die oben stehenden Vorgehensweisen vorschlagen. Und am besten (wenn möglich) immer nur auf einem Gerät Termine bearbeiten...

Diese Seite empfehlen