1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

[iOS 6] Problem: GMX IMAP Account auf iPhone 5 einrichten.

Dieses Thema im Forum "iOS" wurde erstellt von cbs2006, 26.09.12.

  1. cbs2006

    cbs2006 Erdapfel

    Dabei seit:
    26.09.12
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem bei GMX IMAP Account auf iPhone 5 iOS 6 einrichten. Auf meinen iPhone 4s klappt alles, ich wollte aber ein Frisches iPhone 5 benutzen ohne Backup.

    Letztes mal habe ich es so eingerichtet:

    Einstellungen > Mail > Account Hinzufügen > Andere
    Name, Email, Passwort Eingegeben.

    Dann hat man einen normalen GMX Account (pop3) eingerichtet.

    Letztes Jahr habe ich nachgelesen das ich dann einfach in den Einstellungen pop3 folgendes eintrage:

    imap.gmx.net (993) oder
    imap.gmx.eu (993)

    und dann stellt das iPhone auf IMAP um.

    Letztes jahr klappte es. Dieses Jahr bekomme ich die Meldung das dieses POP 3 nicht geht.

    Klar ich will ja auch IMAP!!!!

    H E L P

    ps: Habe schon gegoogelt und die ersten 3 Seiten ohne Erfolg durchgearbeitet.
     
  2. Genuine-G

    Genuine-G Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    4.653
    Das selbe Problem hatte ich letztens bei einem Kunden auch.

    Bei Eingabe der GMX-E-Mail-Adresse hat das in meinem Fall betroffene iPad auch bei mir immer einen POP3-Account angelegt und ließ sich im Nachhinein auch nicht von mir dazu "überreden", daraus einen mit IMAP-Zugriff zu machen.

    Ich habe dann einfach eine andere E-Mail-Adresse (nicht GMX, sondern z.B. web.de) eingegeben, für die keine automatische Einrichtung erfolgt, und den Account in der folgenden Konfiguration durch Änderung bzw. manuelle Eingabe der erforderlichen Daten eingerichtet. So hat es dann letztlich auch zuverlässig funktioniert.
     
  3. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    18.840
    Ist es bekannt, dass GMX -Freemail Pop3 Konten anbietet. Imap bieten sie lediglich für Pro und gegen Bezahlung an.
     
  4. Genuine-G

    Genuine-G Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    4.653
    Ich bin jetzt mal davon ausgegangen, dass der GMX-Account des TE auch tatsächlich ein (in Deutschland kostenpflichtiger) IMAP-Account ist. Sollte dem jedoch nicht so sein, lässt sich ein standardmäßiger GMX-FreeMail-Account prinzipiell natürlich nicht für IMAP einrichten, da dies von Haus aus nur ein POP3-Account ist.

    Aber Du hast Recht, raven, möglicherweise hab' ich damit vielleicht zu viel Vorkenntnis vorausgesetzt.

    Warten wir mal ab, was cbs2006 dazu zu sagen hat... ;)
     
  5. cbs2006

    cbs2006 Erdapfel

    Dabei seit:
    26.09.12
    Beiträge:
    2
    Klar bezahle ich für GMX :0) Deswegen ärgert mich sowas...

    Danke!
     
  6. Genuine-G

    Genuine-G Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    4.653
    Dann: Siehe Post #2... ;) :-D Und viel Erfolg dabei! :)
     
  7. alex1979

    alex1979 Erdapfel

    Dabei seit:
    09.01.13
    Beiträge:
    1
    Ich hatte das gleiche Problem bei einem bezahlten GMX (ProMail) Account! Falls für euch noch relevant...

    Problem: das IPhone schaltet in den Einstellungen des Accounts automatisch auf "Pop3", obwohl es ein IMAP Account ist. Eine Umschaltmöglichkeit wird im IPhone-Menü nicht angeboten.
    Lösung:
    1. den Account auf dem IPhone mit falschem Passwort neu einrichten
    2. dadurch meldet das IPhone einen Fehler bei der Verifizierung und öffnet den Screen für "manuelle Einstellungen"
    3. Dort dann einfach auf "IMAP" umstellen und die anderen Einstellungen vornehmen wie auf der GMX Hilfe-Seite dargestellt
    4. Wichtig: Passwort für Posteingang und Postausgang natürlich wieder auf das richtige setzen!
     
    EdPi gefällt das.
  8. EdPi

    EdPi Erdapfel

    Dabei seit:
    24.02.15
    Beiträge:
    1
    Hallo "alex1979"!

    Ich schlage Dich hiermit, hochoffiziell, für das Bundesverdienstkreuz vor! Nach zig vergeblichen Versuchen und Nervenzusammenbrüchen, hat es endlich, DANK DEINER ANLEITUNG, geklappt! Ein Schelm wer Böses denkt, aber GMX scheint wohl mit Gewalt an der Nutzung seiner bescheuerten App festzuhalten!

    DANKE "ALEX1979"!

    Gruß EdPi
     
  9. HaWeBN

    HaWeBN Erdapfel

    Dabei seit:
    12.10.15
    Beiträge:
    1
    danke, Danke, DANKE.Ich habe Deinen Tipp genutzt, bevor der workaround dicht gemacht wird!

    Grüße
    Hawe
     
  10. okieh66

    okieh66 Erdapfel

    Dabei seit:
    14.10.15
    Beiträge:
    2
    hallo ich habe auch das problem mit meinem Gmx Imap account.
    hab es auch so gemacht wie oben beschrieben und nach dem Falschem Passwort, die Daten in die Maske für imap eingegeben.
    es geht aber nicht, bzw. nur wenn ich mit Wlan arbeite.
    im Handy netz. bekomme ich immer die Fehlermeldung. ich soll meinen ausgangsserver überprüfen.

    Das nervt. hat jemand noch ne Idee.

    Ausgangsserver hab ich auch schon gewechselt den Port: meine ich geht nicht mit 587 und nicht mit 465.

    hmm
     
  11. Mac K.

    Mac K. Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    18.11.14
    Beiträge:
    1.235
    Ausgangsserver: mail.gmx.net , SSL on, Passwort Abfrage, Port 587
    Maildresse und Passwort nicht vergessen dann muss es funktionieren.
     
  12. okieh66

    okieh66 Erdapfel

    Dabei seit:
    14.10.15
    Beiträge:
    2
    danke, ich hab den Fehler gefunden, Einstellungen waren richtig, ich hatte nur den netzzugriff für mail deaktiviert :)
     

Diese Seite empfehlen