[Nachrichten-App] Passwort des Jabber Accounts wird nicht gespeichert

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von Cruiz, 11.12.17.

  1. Cruiz

    Cruiz Jonagold

    Dabei seit:
    11.12.17
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    für meinen Jabber Account verwende ich die Nachrichten-App in macOS 10.13. Die Einrichtung und Kommunikation klappt soweit, allerdings besteht das Problem, dass bei jedem Start der App das Passwort abgefragt wird. Der Haken bei "Passwort in Schlüsselbund speichern" ist gesetzt und im Schlüsselbund "Anmeldung" ist das Passwort auch erfolgreich unter "com.apple.account.jabber.password" hinterlegt.

    Die Suche per Google und hier im Forum hat leider keine passenden Themen gefunden. Jabber ist ja leider auch eher ein Nischenthema.

    Hat jemand auch das Problem und ggf. eine Lösung?
     
  2. chridi

    chridi Granny Smith

    Dabei seit:
    22.01.10
    Beiträge:
    14
    Servus,
    selbes Problem hier. Hast Du ne Lösung gefunden?
    Danke
     
  3. Cruiz

    Cruiz Jonagold

    Dabei seit:
    11.12.17
    Beiträge:
    18
    Nein, leider nicht :(
     
  4. chridi

    chridi Granny Smith

    Dabei seit:
    22.01.10
    Beiträge:
    14
    Schade.
    Ich hab noch ein wenig gesucht und konnte das Problem für mich lösen.
    Hinweise dazu habe ich hier gefunden:
    https://discussions.apple.com/thread/8141551

    Ok, hier meine Lösung:
    • Nachrichten öffnen und in den Einstellungen - Accounts den fehlerhaften Jabber-Account löschen
    • Anschließend die App "Schlüsselbundverwaltung" öffnen und in der Suche oben rechts "jabber" eingeben
    • Falls Einträge gefunden werden, prüfen, ob es sich um den fehlerhaften Account handelt und dann den Eintrag löschen
    • Zurück in die Nachrichten wechseln und den Jabber-Account neu anlegen - falls das Passwort durch ein PopUp abgefragt wird eintippen und den Haken bei "im Schlüsselbund speichern" gesetzt lassen
    • Nach Eingabe des Passwortes sollte die Verbindung (wie bisher) hergestellt werden
    • Nachrichten schließen
    • In die Schlüsselbundverwaltung öffnen und den neu angelegt "Jabber"-Eintrag suchen und öffnen
    • Bei mir stand unter "Account": Username@Domain@Server -> das habe ich geändert auf Username@Domain
    • Bei "Ort" stand "com.apple.account.jabber.password" -> das habe ich geändert auf "Jabber"
    • Anschließend die Änderungen sichern (Button rechts unten)
    • Dann wieder Nachrichten öffnen; jetzt kam ein Hinweis, dass "imagent" auf meine vertraulichen Daten im Schlüsselbund zugreifen will. -> Passwort des Mac-Accounts eingeben und auf "Immer erlauben" klicken
    • Seitdem klappt die automatische Anmeldung ohne Probleme!
    Vielleicht hilft Dir das ja auch?
     
    hbaum gefällt das.
  5. Cruiz

    Cruiz Jonagold

    Dabei seit:
    11.12.17
    Beiträge:
    18
    Hey, super danke, das hilft tatsächlich :D
     
  6. chridi

    chridi Granny Smith

    Dabei seit:
    22.01.10
    Beiträge:
    14
    :D
    freut mich.
    bei mir hats auch auf zwei iMacs funktioniert.