1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

"Mail" versendet Emails nicht

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Ghostwriter82, 18.10.17.

Schlagworte:
  1. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    Hallo zusammen. Um es kurz zu machen, ich habe folgendes Problem welches ich nicht in den Griff bekomme und daran mittlerweile verzweifel. Ich besitze ein IPhone und ein IPad, auf beiden läuft Mail als Emailprogramm. Bei meiner Geschäftsadresse funktioniert alles Super, Anbieter hier ist Strato. Dann habe ich noch zwei Private Emailadressen bei Freenet und hier gibt es folgendes Probelm. Auf dem IPhone kann ich alle Emails Empfangen und über jede Adresse auch versenden, mit dem IPad kann ich die beiden Freenetadressen nur empfangen. Beim versenden kommt immer wieder die Fehlermeldung: "Email kann nicht versendet werden. Eine Kopie wird in dein Ausgangsfach verlegt. Die Adresse ...@freenet.de wurde vom Server nicht akzeptiert." Ich habe alle Einstellungen zwischen IPhone und Ipad wieder und wieder abgeglichen, da gibt's keinen Unterschied. Passwort stimmt auch, sonst könnte ich ja keine Emails bekommen. Ich hoffe Ihr habt ein Idee aber um es vorweg zu nehmen, die Adressen bei Freenet aufzugeben ist keine Option.

    Vielen Dank schon jetzt euch allen
     
  2. mafri

    mafri Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.08.10
    Beiträge:
    844
    Hast Du mal versucht auf dem iPad alle Mailkonten zu löschen und dann zunächst nur eines von den beiden Freenet Konten einzurichten? Klingt für mich danach als würde er beim Versenden einer Freenet-Mail den Strato-Server für den Postausgang ansprechen
     
  3. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    Nein, werde ich gleich mal testen. Hatte bisher immer nur die freenet gelöscht weil der von Strato ja funktioniert.
     
  4. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    So, gemacht und ersteinmal nur eine der Freenetadressen aufgezogen. Jetzt gibt's ein neues Problem das da lautet " Der Empfänger ... wurde vom Server abgelehnt"
    Empfänger ist meine Geschäftsadresse von Strato. Das gleiche bekomme ich zu lesen wenn ich die Mail an meine zweite, auf dem IPad noch nicht wieder installierte, Freenet Adresse schicken will
     
  5. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    Hat sonst keiner eine Idee oder einen Tip an wen ich mich wenden kann?
     
  6. enux

    enux James Grieve

    Dabei seit:
    04.12.13
    Beiträge:
    137
    Hatte ich kürzlich auch beim erneuten Einrichten meines iPads. Der Fehler war in meinem Fall, dass ich vergessen hatte, beim SMTP-Server Benutzernamen und Passwort zu hinterlegen.
    Die Einstellung, dass die Konfiguration für den Empfang auch beim Senden verwendet werden soll, übernimmt anscheinend die Zugangsdaten nicht.

    Den letzteren Fehler hatte ich mal, weil die Empfängeradresse plötzlich auf einer Spamliste gelandet war. Bis ich das zufällig irgendwo gelesen hatte, habe ich einige graue Haare mehr gehabt.

    Hast du evtl. noch eine andere Adresse zum testen?
     
  7. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    Bei einer der beiden Freenetadressen habe ich es mittlerweile hinbekommen, da war es wohl der Fehler wie oben von dir beschrieben. Bei der zweiten klappt es leider nicht obwohl ich den gleichen Weg gegangen bin, mehrfach. Immer wieder gelöscht, neu eingereichtet etc.
    seltsamerweise funktioniert es jetzt mit dieser Adresse auch auf dem IPhone nimmer, ich Checks einfach nicht.
     
  8. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    Aktuell funktioniert mal wieder nichts mehr hier. Selbst das synchronisieren zwischen IPad und IPhone klappt nicht mehr. Habe ich früher auf einem Gerät die Mails gelöscht waren sie auf dem anderen Gerät auch weg, jetzt funktioniert das nimmer und ich muss es auf beiden Geräten separat machen, das nervt schon gewaltig. Wo könnte der Fehler noch liegen? Ich will ja nicht ausschließen das der Fehler vor dem Bildschirm sitzt aber irgend einen Lösungsansatz muss es doch noch geben. Hat sonst irgend jemand Freenetadressen und Probleme in meiner Art, vielleicht liegt es ja an Freenet. Accounts wurden jeweils gelöscht und neu installiert, selbst ein Update des IPads auf das neueste IOS, welches ich bisher vermieden hatte, hat keine Besserung gebracht.
     
  9. mafri

    mafri Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.08.10
    Beiträge:
    844
    Das Problem mit dem nicht Synchronisieren deutet darauf hin, dass die Konten als POP3 und nicht als IMAP eingerichtet sind. Da ich keine Freenetkonto habe fällt mir zu den anderen Punkten nichts ein, gibt es eine brauchbare Einrichtungsanleitung bei Freenet auf der Seite? Oder dort irgendeine Art von Support?
     
  10. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    Danke Mafri, das Problem mit dem Synchronisieren konnte dank deiner Hilfe gelöst werden. Hab auf der Homepage von Freenet geschaut und beim einrichten neuer Mailadresse muss zuerst ein falsches Passwort eingegeben werden, danach kann man zwischen imap und Pop wählen, das habe ich wohl nicht gemacht als ich die Accounts mehrfach neu eingerichtet habe, da die Grundeinstellung auf Pop stand. Jetzt funktioniert das wenigsten schon mal wieder. Bleibt nur noch das eigentliche Problem mit dem Nichtverstehen von E-Mails was mir schon länger den Schlaf raubt. Hast du oder jemand anderes dafür auch vielleicht einen Lösungsansatz?
     
  11. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    Vielleicht habe ich den Fehler gefunden, auch wenn ich mich noch nicht zu früh freuen möchte. Es scheint so als müssteich bei Freenet direkt eine Freigabe des SMTP Servers via Pin freischalten lassen damit es funktioniert. Dies habe ich jetzt getan und meine Testmail die eben nicht versendet werden wollte funktionierte plötzlich
     
  12. mafri

    mafri Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.08.10
    Beiträge:
    844
    Ich drücke Dir die Daumen!
     
  13. Ghostwriter82

    Ghostwriter82 Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.10.17
    Beiträge:
    9
    Danke, ich werd nach einigen Tagen Alltagstest nochmal berichten.
     

Diese Seite empfehlen