MacBook: Akku einbauen - Anschluss passt nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Merlone1208, 11.12.18.

  1. Merlone1208

    Merlone1208 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.12.18
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Ich habe für mein MacBook Pro 15 Zoll (2011) einen Akku von einem Drittanbieter bestellt, da mein alter geplatzt und mein Gerät in den Tiefschlaf versetzt hat.

    Nun das Problem: Der Anschluss passt leider nicht. Wie ich nach ewigem Suchen im Internet - vor allem auf YouTube - festgestellt habe, gibt es zwei Arten von Anschlüssen. Allerdings habe ich keine Ahnung, was für einen Akku ich jetzt kaufen soll und hoffe sehr auf Eure Hilfe!

    Mein Anschluss ist der Selbe wie in diesem Video (00:43 min):



    Ich habe folgenden Akku ausprobiert:
    https://www.amazon.de/gp/product/B07FVYNQFV/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

    Ein Freund hat mir gesagt, ich solle einen A1382-Modell kaufen.

    Ich bin einfach super verwirrt :)
     
  2. saw

    saw Rote Sternrenette

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    6.009
    tobeinterested und echo.park gefällt das.
  3. Merlone1208

    Merlone1208 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.12.18
    Beiträge:
    2
    Da habe ich schon einen bestellt, der hat wie gesagt nicht gepasst. Es ist nur der Anschluss, der nicht passt.
     
  4. nomos

    nomos Borowinka

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.710
    Hast du ifixit mal angeschrieben deswegen? Vielleicht hast du dich im Modelljahr geirrt?
     
  5. Onku

    Onku Idared

    Dabei seit:
    02.04.19
    Beiträge:
    28
    Ganz bestimmt sogar..
    Ein solcher Anschlussstecker wie oben im gezeigten Video wurde nie bei den MacBook Pros 2011er verbaut sondern nur beim Modelljahr 2009 & 2010.

    A1382 =
    MacBook Pro (15-inch, Early 2011)
    MacBook Pro (15-inch, Late 2011)
    MacBook Pro (15-inch, Mid 2012)
     
    nomos gefällt das.
  6. echo.park

    echo.park Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    08.06.11
    Beiträge:
    9.277
    Akkus sind sicherheitstechnisch sensibel. Die würde ich niemals bei Amazon Marketplace kaufen. Sondern entweder beim Hersteller selbst, oder iFixit.