[Sammelthread] iPad Tarifberatung

Dieses Thema im Forum "Tarife" wurde erstellt von chrisr, 08.03.10.

  1. chrisr

    chrisr Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute entschuldigt wenn es diesen Threat schon geben sollte hab mal ein bisschen geschaut aber nichts gefunden das meine Frage beantwortet und ich wusste auch nicht was ich in der SuFu eingeben sollte also:

    Meine Frage bezieht sich auf das iPad 3G und zwar wie verhält es sich dort mit den Kosten für das Surfen im Internet weiß da schon jemand etwas genaues? Das man da einen Micro Sim braucht weiß ich aber wird es dann minütlich kosten im Internet zu surfen oder ist das eine Art Vertrag. Also ich hoffe ihr wisst was ich meine.

    Danke schon mal für die Antworten im Voraus.
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.10
  2. paul.mbp

    paul.mbp Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    2.177
    Zustimmungen:
    133
    Da das iPad OHNE Vertragsbindung angeboten werden soll kannst Du einen beliebigen UMTS Tarif verwenden >klick<
  3. chrisr

    chrisr Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ok gut aber das sieht ja net so aus als ob das günstiger ist, als wenn ich ein iphonevertrag nehme bin nämlich so am schwanken weil eigentlich will ich ja nur was zum mobilen Internet surfen aber ich habe gesehen das der eine Vertrag für das iPad 40€ kostet und für das iPhone mit Internet und Telefon Flat für 18 Jährige bei t-Mobile 34 € kostet. was würdet ihr mir denn raten? ich meine das iphone wäre noch ein Handy das wäre auch nicht schlecht. aber ich will es so günstig wie möglich haben.
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.10
  4. Nathea

    Nathea Admin AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    12.043
    Zustimmungen:
    570
    Chris:

    Du erwartest hier im Forum, dass sich nette Leute Deines Problems annehmen und Dir helfen. Bitte gib Dir also beim Verfassen Deiner Beiträge etwas mehr Mühe. Deine Texte sind - so ohne Groß- und Kleinschreibung, fast ohne Satzzeichen und mit den vielen Fehlern - kaum lesbar. Das wird potentiellen Helfern sicher nicht gefallen.
  5. chrisr

    chrisr Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    28.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    so ich habe sie etwas überarbeitet aber kommt so schlimm ist es doch nicht das zu lesen wenn man deutsch kann.! Satzzeichen habe ich ja gesetzt nur mal ein paar Kommas weggelassen !Entschuldigung!
  6. wolfes1126

    wolfes1126 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    17.12.09
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt schon Tarif angebote spezielle fürs iPad?
  7. paul.mbp

    paul.mbp Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    2.177
    Zustimmungen:
    133
    Das iPad gibt es vertragsfrei, Du kannst jeden UMTS Vertrag nutzen, so wie ich es geschrieben habe.
    Schau doch mal auf den vielen Tarif Info Seiten und Du wirst feststellen das Du im D1 Netz schon für 20€ eine UMTS Flatrate bekommen kannst
  8. wdominik

    wdominik Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    58
    Warte doch am besten ab, bis das iPad auf dem Markt ist. T-Mobile wird höchstwahrscheinlich auch das iPad in Verbindung mit einem Datentarif anbieten.
  9. KraetziChriZ

    KraetziChriZ Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    4
    Ich denke eher das Apple das iPad in Verbindung mit einer Prepaid-T-Mobile-MicroSIM Anbieten wird ;)
  10. DocM

    DocM Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Meines Wissens ist bisher Simyo der einzige Anbieter, der sich konkret dazu geäußert hat: "Damit Sie immer und überall mit dem iPad online sein können, bekommen Sie bei simyo die Micro-SIM für nur 14,90 € inkl. 3 € Startguthaben und die Daten-1GB Option für nur 9,90 € / 30 Tage. So können Sie jederzeit im Internet surfen!"

    M.
  11. Mathi45

    Mathi45 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Hi

    Also blau.de hat jetzt auch die tarife für die micro sim bekannt gegeben. Sie haben mehr möglichkeiten und sin billiger

    Viele GRüße
  12. Flinx

    Flinx Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.04.08
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    15
    Mehr Tarifoptionen als Simyo haben sie schon. Im Zweifel ist man da recht flexibel. Die Micro SIM kostet nur 12,90€ und beinnhaltet 10€ Startguthaben. Abgesehen davon ist blau.de aber genauso teuer wie Simyo.

    Allerdings verstehe ich die Verlängerungspolitik nicht so ganz:
    Das heißt, wenn ich z.B. die 100MB-Option gewählt habe und nach 20 Tagen 101 MB verbraucht habe, verliere ich die Option und surfe weiter für 24 Cent/MB? Das klingt für mich etwas seltsam.

    Flinx
  13. chop-suey

    chop-suey Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.04.10
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    @chrisr

    Ich hab in den letzen Tagen des öfteren folgendes Gerücht gelesen:

    Allerdings, wie es da schon steht ist das nur ein Gerücht was die Runde macht. Ich halte es persönlich für plausibel da es Logisch ist von einem IPhone Käufer auf einen IPad Käufer zu schließen. Ich bin selbst im Besitz eines solchen Vertrags mit T-Mobile.

    Mein Rat:

    Warte noch ein bisschen ich denke um den 10. Mai wird sich da einiges tun.

    Gruß chop-suey
  14. Asteroid22

    Asteroid22 Morgenduft

    Dabei seit:
    22.04.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch dass T-Mobile sich da was einfallen lassen wird. Alle iPhone-Käufer sind eine perfekt ansprechbare Zielgruppe. Nur wie ich T-Mobile kenne, werden Sie sich wohl preismäßig nicht mit der Konkurrenz messen.
  15. swit55555

    swit55555 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    10.05.10
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    4
    Heute ist meine gestern bestellte O2 Microsim angekommen :)

    War schon etwas erstaunt wegen dem kleinen Kärtchen so ein großes Paket zu bekommen, aber viel drin war nicht ;) Neben dem Papierkram ist die Sim in einem kleinen, weißen "Apple Like" Kästchen :)
  16. Finn

    Finn Boskop

    Dabei seit:
    02.12.09
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend allerseits,
    eine gute Neuigkeit für iPad 3G Interessierte:
    Vodafone hat seine Preise nach unten korrigiert!

    200mb kosten nun 14,95€ pro Monat
    und die Flat 24,95€ pro Monat.
    Als kleines Gimmick:
    Wenn man die 200mb Option bucht, bekommt man bis Ende Juli die Flat gratis.

    Quelle: http://www.vodafone.de/privat/ipad-tarife.html

    Grüße,
    Finn
  17. moema

    moema Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    53
    unfassbar, was bei euren deutschen Providern für Goldgräberstimmung herrscht! :eek:

    Ich zahle für meine fertige BOB - Microsim je 1 GB nur Euro 4,- pro Monat ..... ohne Vertragsbindung / jederzeit kündbar / keine Nutzung --> keine Monatsgebühr! :)
  18. Macholiday

    Macholiday Bereichsmoderator Pro Foren AT Moderation

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    104
    Ich bin ja auch noch am überlegen, ob ich mir das iPad als UMTS-Version hole. Da ich zur Zeit bei mir zu Hause keinen UMTS-Empfang habe, wäre es für mich interessant die UMTS-Version z.B. für Urlaub oder einen längeren Wochenendausflug zu nutzen. Im Alltag werde ich es vermutlich nur im Haus oder der Terrasse nutzen. Also für die doch eher seltene mobile Nutzung, müsste das iPad für mich um mindestens 400,- € subventioniert werden, damit es für mich interessant ist. Auf 400,- € komme ich wegen der 24 x 14,95 und der 100,- € Aufpreis gegenüber der normalen Version. Schaun wir mal was sich die deutschen Netzbetreiber dazu noch einfallen lassen werden.
  19. xillu

    xillu Querina

    Dabei seit:
    09.10.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also dieser O2 Blue Tarif (Blue S) scheint mir der EINZIGE preiswerte und VORALLEM auch schnelle Tarif zu sein den es gibt !?

    Nun gut, 200 MB ist ja nicht gerade viel, aber die 10 Euro und jederzeit kündbar und VORALLEM bis zu 7,2Mbit, das findet man bei KEINEM anderen Anbieter, oder irre ich hier.....

    Diese ganzen Waffelanbieter simyo, blau, medion und was weiss ich alles, surfen doch tatsächlich MEISTENS im e-plus Netz mit maximal winzigen 384kbit.......

    T-Mobil ist ja einfach nur unglaublich unverschämt, die haben den Schuss echt nicht gehört...... Ich nutze zwar eine Multisim von T-Mobile aber wegen der zu erwartenden Probleme damit, werde ich wohl erstmal bei O2 unterschlüpfen......
  20. swit55555

    swit55555 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    10.05.10
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    4
    Habe seit einiger Zeit den vergleichbaren Tarif mit 200MB fürs iPhone und bin damit sehr zufrieden, bei uns in der Gegend überall gutes und schnelles Netz :)

Diese Seite empfehlen