Weihnachtsbanner Wettbewerb Apfeltalk LIVE! Gewinnspiel

Festplatte voll???

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von ballhorn, 07.11.08.

  1. ballhorn

    ballhorn Ingrid Marie

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe kürzlich einen gebrauchten Mac Mini G4 erworben.

    Außer dem Betriebssystem (MAC OS X) und den iLife bzw. iWork ist nichts weiter installiert, es sind auch noch keine Dateien abgespeichert (weder Dokumente, noch Fotos, noch Musik, noch Filme u.s.w.).

    Nun wollte ich ein Spiel installieren und bekomme die Fehlermeldung, die Festplatte verfüge nicht über genügend Speicherplatz (Kapazität 37,14 GB - verfügbar 2,54 GB).

    Ich habe schon überlegt, ob der Vorbesitzer seine Dateien möglicherweise nicht richtig gelöscht sonder nur "unsichtbar" gemacht hat.

    Hat jemand von Euch eine Idee, wo oder wie man dies nachschauen kann bzw. die Dateien zum Überschreiben frei geben kann?

    Vielen Dank im voraus!
    #1
  2. Apfelio

    Apfelio Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Hallo ballhorn

    ich rate dir, zuerst mal mit WhatSize (FreeWare) die Platte zu scannen, geht 2-3 Minuten. WhatSize sucht auch in den vom OSX versteckten/ausgeblendeten Ordnern. So erhälst du erstmal eine Übersicht, wo sich grosse Dateien/Ordner befinden und wirst es ziemlich schnell einkreisen können. Lösch' vorher mal den Papierkorb. Oft sind es ganz ungewöhnliche Orte, irgendein Festplatten-Image, Mail-Ordner etc.

    Ciao
    Apfelio
    #2
  3. One0One

    One0One Antonowka

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    6
    Schon einmal im Festplattendienstprogramm geschaut, wie die HDD ansich ausschaut?
    Mehrere Partitionen? Wie schauts mit dem Papierkorb aus?

    Es gibt sicher auch Freeware, um die komplette Platte zu durchforsten.
    Ich vermute aber eine einfachere Ursache...
    #3
  4. GunBound

    GunBound Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    562
    Unter 5 GB freier Speicherplatz ist Gift für Mac OS X und die dynamische Speicherverwaltung!
    Durchsuche deine Platte mal mit dem hier (um auf One0One zu antworten):
    Disk Inventory X, oder eben mit WhatSize.

    Und lösch erstmals keine versteckten Dateien, auch wenn die vllt. gross erscheinen (z.B. "sleepimage")
    #4

Diese Seite empfehlen