Canon 4200 Drucker Treiber

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Johnnyr, 08.01.13.

  1. Johnnyr

    Johnnyr Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.12.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mir gestern einen Mac mini bestellt und musste gerade auf der Canon Seite festellen das der Canon ip 4200 (Pixma) von 10.8 "Not Supported" wird.

    Ich habe noch nie mit dem MAC OS gearbeitet daher meine frage, kann es sein das der Drucker trotzdem geht z.B. mit älteren oder universal Treibern? Bei Win ist das ja oft so.

    Danke für eine Antwort.
    #1
  2. dante1981

    dante1981 Antonowka

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    15
    Hi, hab mir vor Weihnachten auch einen Canon Drucker gekauft, 10.8 wurde auch laut Beschreibung nicht unterstützt . Hab ihn dann einfach angeschlossen und hat dann auch nach einem Update funktioniert.
    Es sollte also keine Probleme geben.
    #2
  3. knikka

    knikka Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    119
    Und wenn es Probleme gibt, kann man - da Apple dankenswerterweise CUPS als Drucksystem einsetzt - auch noch auf die alternativen Gimp-Print / Gutenprint Treiber aus der Open Source Community zurückgreifen. Damit lässt sich so mancher offiziell nicht unterstützte Drucker unter fast beliebigem OSX (Genauer ab OSX 10.2.x) zum Laufen bekommen! Den Pixma IP 4200 unterstützen diese Treiber auf jeden Fall.
    #3
  4. Johnnyr

    Johnnyr Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.12.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Super danke für die Antwort, dann brauch ich erst mal kein neuen Drucker.
    #4

Diese Seite empfehlen