NewsVision

visionOS Beta 6: Einblicke in die Nutzerführung der Apple Vision Pro

visionOS Markteintritt Pro Markteinführung

Werbung



Apple steht kurz vor der Markteinführung seines Mixed-Reality-Headsets, der Vision Pro. Mit der Veröffentlichung von visionOS Beta 6 werden nun erste Details zur Nutzerführung bekannt. Schauen wir uns an, was die neuen Erklärvideos über die Handhabung des Geräts verraten.

Innovative Navigation und Gestensteuerung

Das erste Video, das in der Beta-Version entdeckt wurde, zeigt, wie Nutzer:innen auf der Vision Pro navigieren können. In nur 35 Sekunden wird demonstriert, wie man mit den Augen verschiedene Elemente auf den Displays anvisiert. Dazu gehören App-Icons und andere Teile der Benutzeroberfläche. Besonders interessant ist die Zwei-Finger-Geste, mit der Anwendungen gestartet werden können.

Das Video erklärt auch das Scrollen in Inhalten wie Webseiten. Hierfür werden zwei Finger zusammengekniffen und dann kurz geschnippt. Die Position der Hände ist dabei flexibel – sie können auf einem Tisch oder den Oberschenkeln ruhen.

Erstellung einer 3D-Persona für FaceTime

Das zweite Video, das 50 Sekunden lang ist, behandelt die Erstellung einer dreidimensionalen Persona für FaceTime-Anrufe. Um diese zu erstellen, muss das Headset abgenommen und vor das Gesicht gehalten werden. Auf dem Display erscheinen dann Anweisungen zur Erstellung des digitalen Abbilds.

Die Nutzer:innen werden aufgefordert, den Kopf zu drehen und verschiedene Gesichtsausdrücke zu zeigen. Dazu gehören Lächeln, Augenbrauen heben und Augen schließen. Diese Aktionen dienen der Erfassung verschiedener Gesichtsausdrücke für Videochats. Nach Abschluss des Vorgangs kann die erstellte Persona sofort in Augenschein genommen werden.

visionOS Beta 6: Begrüßungsclip und weitere Hilfestellungen

Apple hat bereits einen Begrüßungsclip in visionOS integriert. Dieser zeigt den bekannten „Hello“-Schriftzug und dauert knapp vier Minuten. In den kommenden Wochen dürften weitere Hilfestellungen und Tutorials hinzukommen.

Bei der Vision Pro handelt es sich um eine neue Gerätekategorie aus Cupertino. Apple wird daher zahlreiche Hilfestellungen anbieten. Ziel ist es, den Nutzer:innen den Einstieg in die Welt des Mixed-Reality-Headsets so einfach wie möglich zu machen.

Die visionOS Beta 6 gibt spannende Einblicke in die Bedienung der Apple Vision Pro. Die neuen Erklärvideos zeigen, wie Apple die Nutzer:innen bei der Navigation und der Personalisierung unterstützt. Es wird deutlich, dass Apple großen Wert auf eine intuitive und benutzerfreundliche Erfahrung legt.

Via Apple Developer


Werbung



Tags: Apple Neuheiten, Innovation, visionOS Beta 6, Technologie, Nutzerführung, Tutorials, 3D-Persona, Gestensteuerung, Erklärvideos, Mixed-Reality-Headset, intuitive Bedienung, Software-Update, Gesichtserfassung, Spatial Computing, Begrüßungsclip, Apple Vision Pro, Augensteuerung, FaceTime, Benutzererfahrung, Cupertino

Ähnliche Artikel


Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel