iOS und DevicesNews

“The Legend of Zelda” bald als Smartphone-Spiel?

The Legend of Zelda



Link könnte bald sein Debut auf Smartphones feiern. Wie The Wall Street Journal berichtet, arbeite Nintendo an einer Smartphone-Version von “The Legend of Zelda”. Das neue Spiel wird voraussichtlich spätestens bis März 2018 erscheinen. Zuvor soll aber noch ein Mobile-Ableger des vor allem in Japan erfolgreichen “Animal Crossing”, das dort zu den beliebtesten Nintendo-Franchises überhaupt gehört, an der Reihe sein.

The Legend of Zelda für Smartphones: Soweit, so unklar

Details zum neuen Zelda-Spiel gibt es derzeit noch nicht. Weder sind Art und Umfang des Spiels bekannt, noch das Vertriebsmodell. Nintendo hat in den vergangenen Monaten sowohl mit Premium-Spielen, als auch mit Free-to-Play-Titel Erfahrungen sammeln können – “Super Mario Run” erforderte einen Einmalkauf zum Freischalten aller Level, “Fire Emblem Heroes” ließ sich mit optionalen In-App-Käufen kostenlos laden und spielen.

Erst kürzlich hat Nintendo mit “The Legend of Zelda: Breath of the Wild” einen Bestseller für Wii U und Nintendo Switch veröffentlicht, im vergangenen Jahr erschien das populäre “A Link Between Worlds” für den Nintendo 3DS. In der Vergangenheit sind bereits Zelda-Spiele für den Nintendo DS erschienen, die vollkommen auf Touch-Bedienung optimiert sind: “Phantom Hourglass” und “Spirit Tracks”.

Via The Verge




Tags: , , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü