NewsMac

Schwarze Apple-Sticker liegen neuem MacBook Pro bei

Schwarze Apple-Sticker

Werbung

Für viele nur eine kleine Randnotiz, für manche sicher eine interessante Information. Apple hat mit dem neuen MacBook Pro wirklich alles geändert: Selbst die Sticker. Den neuen Modellen liegen jetzt schwarze Apple-Sticker bei.

Heute erhalten die ersten Nutzer ihr neues MacBook Pro – und beim Blick in den Karton gab es für einige Nutzer eine erfreuliche Überraschung. Jeder kennt sie: Die weißen Sticker, die beinahe jedem Apple Produkt beiliegen. Wir kennen sie in vielen unterschiedlichen Größen, die meisten Nutzer aber nur in wenigen Farben. Dem neuen MacBook Pro liegen jetzt schwarze Apple-Sticker bei.

Schwarze Apple-Sticker kommen wieder

Ganz neu ist das nicht, Apple hat dem Mac Pro und iMac Pro früher bereits schwarze Apple-Sticker beigelegt. Ein besonderes Gimmick für sehr teure Computer. Dementsprechend erzielten die Sticker auf Ebay oft überraschend hohe Preise.

Wo wir gerade bei Farben sind – kennt ihr die goldenen Apple Sticker? Diese lagen dem goldenen MacBook One im Jahr 2015 bei. Später garb es Macs in Silber, Grau und Rosé Gold und Apple legte auch dort passende Sticker bei. Auch beim neuen iMac mit M1 Prozessor treibt Apple es bunt – und legt Sticker in der passenden Farbe bei.

Via Leserzuschriften


Werbung



Tags: Marketing, Schwarz, Bunt, Apple-Sticker

Ähnliche Artikel


Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel