NewsMac

macOS 14.1.1: Feinschliff für Sonoma

macOS Sonoma 14.0 macOS 14.1 Sonoma macOS 14.1 macOS 14.1.1 macOS 14.4

Werbung



Gestern war Update-Abend bei Apple, neben iOS und iPadOS ist auch macOS 14.1.1 erschienen. Auch hier halten sich die Änderungen in Grenzen.

Mit macOS Sonoma 14.1.1 legt Apple nach und verspricht Verbesserungen, die Du nicht missen solltest. Ein Blick auf die Details.

Fehlerbehebungen im Fokus

In den offiziellen Release-Notes gibt Apple an, dass das Update “wichtige Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates” enthält. Diese Aktualisierung ist daher für alle Mac-Nutzer:innen empfohlen.

Sicherheitsaspekte im Vordergrund

Das Update soll nicht nur kleinere Bugs ausmerzen, sondern auch die Sicherheit Deines Macs erhöhen. Ein wesentlicher Schritt, um sicherzustellen, dass Dein System geschützt bleibt.

Update-Prozess: Einfach und schnell

Das Aufspielen von macOS 14.1.1 ist unkompliziert. Hier erfährst Du, wie es geht.

macOS 14.1.1: Anleitung zur Aktualisierung

Die Aktualisierung erfolgt bequem über die Systemeinstellungen. Dort findest Du unter Allgemein die Option Softwareupdate. Das Update hat eine Größe von 818,6MB und erfordert einen Neustart. Ein Neustart ist notwendig, um die Installation abzuschließen. Plane also einen kleinen Pausenmoment ein, in dem Du Deinen Mac neu starten kannst.

Via Apple Developer


Werbung



Tags: Apple Ecosystem, Mac Update, Support und Wartung, Softwarepflege, Sicherheitspatch, Sicherheitsupdate, macOS Sonoma 14.1.1, Fehlerbehebung, Apple Softwareaktualisierung, Update-Anleitung, Benutzererfahrung, Technologiepflege, Betriebssystem-Update, Systemneustart, macOS Update, Mac Sicherheit, Systemstabilität, Aktualisierungsprozess, Bugfix-Update

Ähnliche Artikel


Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel