FeatureNewsiPhoneiPad

iOS und iPadOS 16.5 veröffentlicht

iOS 16.0.3 iOS 16.3 iOS 16.4 iOS 16.5 Beta 1 iOS 16.4.1 16.4.1 (a) Beta 4 16.5.1 (a) Downgrade-Pforte iOS 16.7.1 Sicherheitsupdates Update-Rate

Werbung

Apple hat gerade iOS und iPadOS 16.5 veröffentlicht. Die erste Beta erschien vor mehr als zwei Monaten.

Nachdem Apple zuletzt eine schnelle Sicherheitsmaßnahme mit 16.4.1. (a) veröffentlicht hatte erscheint nun das nächste größere Punktupdate. In Folge des letzten release candidate wissen wir was uns grob erwartet

iOS und iPadOS 16.5 in Detail

Dieses Update enthält die folgenden Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

– Ein neues Pride Celebration-Hintergrundbild für den Sperrbildschirm, um die LGBTQ+-Community und -Kultur zu ehren
– Die Registerkarte “Sport” in Apple News bietet einfachen Zugriff auf Geschichten, Ergebnisse, Tabellen und mehr für die Teams und Ligen, denen Sie folgen
– Meine Sportergebnisse und Zeitplankarten in Apple News führen Sie direkt zu den Spielseiten, auf denen Sie zusätzliche Details zu bestimmten Spielen finden können
– Behebt ein Problem, bei dem Spotlight möglicherweise nicht mehr reagiert
– Behehebe ein Problem, bei dem Podcasts in CarPlay möglicherweise keine Inhalte laden
– Behebt ein Problem, bei dem die Bildschirmzeiteinstellungen auf allen Geräten zurückgesetzt oder nicht synchronisiert werden können

Absehbar sind iOS und iPadOS 16.5 das letzte größere Update bevor auf der WWDC ab dem 5. Juni iOS 17 auf einer Keynote angekündigt wird.

Apple führt mit dem kommenden iOS 17 neue Funktionen für kognitive Barrierefreiheit ein, zusammen mit Live Speech, Personal Voice und Point and Speak in Lupe. Diese neuen Bedienungshilfen richten sich an Menschen mit kognitiven, visuellen, auditiven oder motorischen Einschränkungen.

Via Macrumors

 

 

Werbung



Tags: iOS 16.5

Ähnliche Artikel