NewsServices

Hyped Radio: Apple startet deutsche Radio-Show



Eine Premiere für deutsche Nutzer von Apple Music: Der Streaming-Service von Apple bietet seit heute seine erste deutschsprachige Radio-Show an. Bisher wurden Shows nur auf Englisch angeboten. 

Die Sendung ist jeden Mittwoch live zu hören, danach steht sie On-Demand zur Verfügung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Rap und Hip-Hop aus Deutschland. Durch die Sendung führt Aria Nejati, der Kreativchef von hiphop.de. Neben Neuerscheinungen wird es auch umfangreiche Interviews mit KünstlerInnen geben.

Hyped Radio bei Apple Music

Deutschland ist HYPED. Bei der Apple Music-Radioshow zur gleichnamigen Playlist wird Hip-Hop gelebt, geliebt und zelebriert. Moderiert von Aria Nejati, der in der Kultur zu Hause ist, seit seine Mum ihm als 9-Jähriger das erste 50 Cent-Album kaufte. Von Nimo über Juju bis Ufo361 — als einer der respektiertesten Hip-Hop-Tastemaker Deutschlands hat Aria die einflussreichsten Künstler des Genres getroffen. Bei HYPED liefert er dir jetzt jeden Mittwoch die Rap-Tracks der Bundesrepublik, handverlesene Geheimtipps, Interviews mit #1-Künstlern von heute und morgen und beleuchtet alle Facetten des Deutschrap. Wer gerade gefeiert wird und wer nicht? Hör auf Aria, hör HYPED.

Via Apple Music




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü