NewsOS X und Mac

Chrome 60 mit Touch Bar Support



Seit der Einführung der Touch Bar im Herst letzten Jahres wurden viele Apps nach und nach auf die neue Eingabemethode von Apple angepasst. Große Firmen wie Microsoft legten, auch nach Ankündigung auf der Keynote, schnell vor, aber auch viele kleinere Hersteller zeigten schnell Lösungen für die Touchleiste oberhalb der Tastatur. Mit Chrome fehlte lange ein bekannter Browser, dies ändert sich jetzt in Version 60 endlich. 

Noch erscheint die Implentation der Touch Bar eher limitiert. Während Safari Elemente mit wechselnden Inhalten, wie die Tabvorschau, bietet ist das Standard Interface von Chrome fix. Dagegen wird zumindest die Payment und die Credential Management im Zweifelsfall angeboten. Damit wird der Umgang mit Zahlungsdaten und Logins vereinfacht.

Immerhin kann die Anzeige aber angepasst werden, wie üblich erfolgt dies über das „Ansicht“ Menü in der Menüleiste.

Verfügbarkeit

Chrome Version 60 wird aktuell im Stable Kanal via Updates verteilt. Der Support für die Touch Bar war zuvor über Monate bereits in den Betaversionen enthalten.

 




Tags: , , , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü