iOS und DevicesNews

Apple Watch Series 6 angeblich mit mehr Leistung & widerstandsfähiger gegen Wasser



Erst vor wenigen Wochen ist mit der Apple Watch Series 5 die neueste Generation der Smartwatch erschienen. Allzu viel getan hat sich abseits des Always-On-Displays, eines eingebauten Kompasses und mehr Speicherplatz allerdings nicht. Mit der Apple Watch Series 6 dürfte sich das ändern, wie Apple-Experte Ming-Chi Kuo in seinem neuesten Bericht andeutet. Demnach dürfte Apple mit der für Herbst 2020 erwarteten Apple Watch wieder an der Performance-Schraube drehen.

Series 6 auch mit schnelleren Funkverbindungen

Zudem soll sich mit der nächsten Apple Watch auch die Widerstandsfähigkeit gegen Wasser verbessern. Bei der Apple Watch der ersten Generation sowie die Series 1 wurde noch empfohlen, sie nicht unter Wasser zu tauchen. Ab der Apple Watch Series 2 kann die Uhr auch beim Schwimmen getragen werden. Außerdem rechnet Kuo mit einer verbesserten kabellosen Funkverbindung, was zu schnelleren Geschwindigkeiten über WiFi- und Mobilfunknetzen führen könnte.

Möglich machen soll das u. a. ein neues Material, das für die Leiterplatte verwendet wird – Flüssigkristallpolymer. Bereits in der Vergangenheit ist durchgesickert, dass Apple für die Apple Watch Series 6 angeblich an einer Funktion zum Schlaftracking arbeitet, auch ein Wechsel der Displaytechnologie auf microLED ist möglich.

Via MacRumors




Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü