MacNews

Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.0.1 für ausgewählte Nutzer



Die Zeit der selektiven Updates geht weiter – Apple hat macOS Big Sur 11.0.1 noch einmal veröffentlicht. Offenbar ist das Update nur für ausgewählte Nutzer verfügbar. 

macOS 11 Big Sur ist dieses Jahr vergleichsweise spät erschienen – erst vor einer Woche, am 12. November, war es so weit. Mittlerweile ist sogar Version 11.1 schon im Test, diese Woche starteten die ersten Macs mit M1 Prozessor, für die Big Sur ebenfalls ausgelegt ist. Big Sur startete direkt mit der Version 11.0.1, seit Kurzem ist aber eine neue Buildnummer zum Download verfügbar.

macOS 11.0.1 Version 20B50 auf Servern verfügbar

Was Apple im neuen Build 20B50 angepasst hat, ist bisher unklar, es gibt auch keine Releasenotes dazu. Entdeckt wurde die neue Version von Aaron Zollo.

Via Twitter




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü