Editor's Podcast

Über die SSD im MacBook Pro M2

Über die SSD im MacBook Pro M2



Über die SSD im MacBook Pro M2 musste geredet werden. Das haben wir dann auch mit unserem Chip-Experten Matthias Krauß getan.

Apple hat im Basismodell des MacBook Pro mit M2 nur einen Nand-Chip mit 256 GB verbaut. Damit ist die SSD nur halb so schnell wie im Vorgänger-Modell, das mit zwei 128-GB-Chips ausgestattet war.

Warum Apple das so entschieden hat, entzieht sich unserer Kenntnis. Da können wir alle nur spekulieren. Mit Matthias haben wir aber darüber diskutiert, ob es sich lohnen würden und ob das überhaupt geht, selber einen zweiten Chip einzubauen.

Recht schnell wurde aber klar, dass das mit einigen Schwierigkeiten verbunden sein könnte.

In dieser Folge lernen wir aber auch, wie moderne Chips auf die Logicboards gelötet werden und das man dafür Spezialwerkzeug benötigt. Also eher etwas, dass man vielleicht nicht zu Hause machen sollte. Jedenfalls nicht an einem 1600 Euro teuren MacBook Pro.

Werbung: Danke auch an Fraenk für die Unterstützung dieser Sendung.


avatar
Michael Reimann
avatar
Vera Bauer


Ihr könnt uns auf iTunes bewerten - damit erhöht sich die Sichtbarkeit dieses Podcasts!

Zugehörige oder ähnliche Episoden:




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel