1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der 25.000€ Mac aus St.Arnold

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von iQuerty, 29.01.09.

  1. iQuerty

    iQuerty Granny Smith

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    14
    Da hat wohl eine achtjährige sich einen kleinen Scherz erlaubt und seinem Bruder mit seinem Passwort den teuersten Mac geholt, den es gab. Boses Mädchen.

    vollständiger Artikel auf fobom.com

    lol !
     
  2. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Hätte gut in die Rubrik GOLD im Forum gepasst. ;)

    5400 sinnfreie Beiträge…
     
  3. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.513
    Hammer Geschichte :) Aber immerhin: 50€ iTunes Karte
     
  4. iQuerty

    iQuerty Granny Smith

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    14
    wo ist die Rubrik denn?
     
  5. Anu_bis

    Anu_bis Jerseymac

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    454
    Zum Glück hab ich keine kleine Schwester...;)
     
  6. elbeuleone

    elbeuleone Fuji

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    38
    Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass eine Acht-jährige einen solchen Mac zusammenstellt.... etwas daher geholt die Geschichte ...etwas sehr...
     
  7. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Vor einiger Zeit habe ich mir auch mal den Spaß erlaubt und geguckt, wie viel denn ein vollausgerüsteter Mac Pro mit allem Zubehör kosten würde. Damals war allerdings noch irgendwie so ein Support oder so anwählbar, der alleine 59.000€ oder so ausmachte und ingesamt kam man sogar auf 94.000€! ;)
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    ja, 25000€ erscheint mir auch recht wenig, da gibt es noch wesentlich teureres, was die Kleine hätte auswählen können, aber da muss sie noch etwas besser lesen lernen:-D:-D
     
  9. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Ach du schei**...!
    Ich habe zum Glück keine kleine Schwester...
     
  10. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Wieso, mit deinem Unwissen wären 50€ für iTunes doch drin gewesen! ;)
     
  11. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Das finde ich auch ein bisschen zu weit hergeholt, des arme Bubi wird des schon selber gemacht haben.
     
  12. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    die kleine weiss halt was gut ist! :D cooler Arbeitzplatz mit 2 riesen ACDs ;)
     
  13. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945

    War nicht der Imacpro sondern der ...... Xserve für *trommelwirbel* 95.723,01 €

    Der Pro geht wirklich nicht teurer da ist bei 25000€ und ein paar zerquetschte dazu.
     
  14. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Außerdem gibt es doch das Fernabsatzgesetz! ;)
     
  15. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Haha...suuper!!:-D

    Und dort in dem Kaff kann niemand was mit dem Apfel anfangen...wie bei mir hier im Örtchen...:eek:
     
  16. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Des is scho heftig!
     
  17. Vividarium

    Vividarium Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    479
    Klingt unwirklich, wie soll das Mächden denn bezahlt haben? Überweisung wohl kaum, Kreditkarte? Da der gute Herr ja unterwegs war, also seine Kreditkarte wohl kaum zu Hause rumlag, kann so ein Kauf doch gar nicht zu stande kommen. Sowieso, wird das nicht erst geprüft, ob der Betrag, mit welcher die Kreditkarte belastet werden darf, ausreicht?

    Koooomisch..
     
  18. iQuerty

    iQuerty Granny Smith

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    14
    also bei mir braucht man auch nur das passwort, alles was gekauft wird, wird via click&buy automatisch von meinem konto abgebucht. die zahlungsabwicklung richtest du doch nur einmal am anfang ein und danach nie wieder.
    es gibt sogar die 1-click-bestellung, da hast du dein produkt schon quasi gekauft bevor du es angeklickt hast, so schnell geht das ;)
    ob das konto gedeckt is, is egal... in meinem appstore kann ich kaufen was ich will und dere betrag wird erst tage manchmal wochen später abgebucht.
     
  19. rasmusonline

    rasmusonline Riesenboiken

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    286
  20. Vividarium

    Vividarium Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    479

    Also zwischen dem iTunes Store und dem Apple Store gibt es doch kleiner aber feine Unterschiede ;)

    Oder seit wann kann man mit click&buy im Apple-Online-Store bezahlen?
     

Diese Seite empfehlen