News

Threema 4.0 mit Web-Client erschienen



Anfang Oktober startete Threema noch eine weitere Beta-Phase für 200 testwillige Benutzer. Zum Ende des Oktobers ist Threema in Version 4.0 für iOS verfügbar und bringt die Web-Client-Funktion für alle. 

Am 7. Oktober berichteten wir, dass wir einen der 200 Beta-Test-Plätze ergattern konnten. Seit dem gab es eine Menge Build-Updates via TestFlight – zum Ende hin sogar bis zu vier an einem Tag. Nun können alle User Threema 4.0 laden und die Web-Client-Funktion nutzen.

Threema 4.0 gibt es ab sofort im App-Store. Beta-User sollten einmal nach Threema im App-Store suchen, denn ein Update von der Beta-Version wird nicht als App-Aktualisierung angezeigt.

Threema 4.0 Web-Client benutzen

Dafür ruft ihr einfach die Website auf und scannt mit dem Smartphone den QR-Code. Die Scan-Funktion erreicht ihr unter Einstellungen – Threema-Web. Sofern keine bisherigen Sitzungen gespeichert sind, reicht ein Umlegen des Threema-Web-Schalters. Damit gelangt ihr sofort in den Scan-Modus. Mit einem Finger-Tipp auf das Kamera-Symbol oben rechts könnt ihr eine neue oder weitere Sitzung starten.

 

Threema-Web-Einstellung

Threema-Web

Tipp: Per Passwort-Vergabe vor dem QR-Scan könnt ihr vermeiden, den Code immer wieder neu scannen zu müssen, wenn ihr das Browser-Fenster schließt (oder der Bildschirmschoner angeht, wie es unser Chefredakteur erfahren musste).

Threema Web QR und Passwort

Threema-Web QR-Code mit Passworteingabe

Sicherheit

Die Web-Client-Version soll genau so sicher sein, wie die Smartphone-App. Die Daten zwischen Smartphone und PC werden vollständig Ende-zu-Ende verschlüsselt. Die Browser-Daten werden nach Beendigung der Sitzung gelöscht.

neue Funktionen

Sämtliche Chat-Verläufe sind mit Threema-Web verfügbar. Dateien oder Bilder können komfortabel per Drag and Drop übertragen werden. Neu ist unter anderem auch, dass Benachrichtigungen  nun für jeden Chat einzeln eingestellt werden können: Zum Beispiel kann ein Einzel- oder Gruppenchat für immer oder auch für eine bestimmte Zeit stumm geschaltet werden.

Treema führt auf ihrer Website das Change-Log noch einmal auf:

Um einige der folgenden neuen Funktionen zu ermöglichen, wurde Threema für iOS im Hintergrund komplett überarbeitet.

  • Threema Web
  • Individuelle Benachrichtigungseinstellungen
  • Gruppen mit bis zu 100 Mitgliedern
  • Mehrere/alle Medien eines Chats auf einmal löschen
  • VoiceOver-Verbesserungen
  • Zahlreiche weitere Verbesserungen und Behebung verschiedener Fehler

Titelbild: Threema | Artikelbilder Screenshots Oliver Bergmann

Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 3,49 €




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü