iOS und DevicesNews

tvOS: Apple-TV-Spiele müssen sich über die Fernbedienung steuern lassen



Wer bisher davon ausging, dass der Apple TV 4 eine Konkurrenz für klassische Spielkonsolen sein könnte, wird wohl spätestens jetzt seine Meinung überdenken. Zwar unterstützt der Apple TV auch die Nutzung von Bluetooth-Spielcontrollern, in der Entwicklerdokumentation von tvOS ist jedoch nachzulesen, dass alle Spiele die Steuerung über die Apple-TV-Fernbedienung ermöglichen müssen. Dies könnte aufwändigeren Steuerungskonzepten, die einen Controller mit mehreren Knöpfen erfordern, einen Strich durch die Rechnung machen.

Ursprünglich soll Apple eine andere Regelung vorgesehen haben. Apple wollte angeblich auch Spiele ermöglichen, die explizit nur über einen Bluetooth-Controller gesteuert werden können. Weshalb Apple die Bedingungen für Spiele unter tvOS nun geändert hat, ist unklar. Einen Funken Hoffnung für aufwändigere Spielsteuerungen gibt es aber doch noch: Es ist nicht bekannt, wie Apple auf ein Spiel reagieren wird, das über die Fernbedienung nur eine grundlegende oder gar miserable Steuerung anbietet und deren Spielbarkeit sich erst bei der Nutzung eines Bluetooth-Controllers entfaltet.

Via MacRumors




Tags: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü