iOS und DevicesNews

iPhone 6s: Flagship-Stores von Apple erhalten “3D-Touch-Tisch”



Ein neuer Verkaufstisch zieht gerade die Aufmerksamkeit von Besuchern in Flagship-Stores von Apple auf sich. Inmitten der eleganten Holztische gehört nun ein an den Seiten verspiegelter Tisch mit riesigem Bildschirm als Tischplatte zum Mobiliar zweier Apple Stores in New York und San Francisco. Besucher können an den acht fix angebrachten iPhones die neue 3D-Touch-Funktion, die Apple aktuell auch in einem Werbespot in den Fokus gerückt hat, ausprobieren.

Der Bildschirm simuliert dabei eine Wasseroberfläche, die je nach Intensität der Berührung des iPhone-6s-Bildschirms kleinere oder größere Wellen schlägt. In dem Video ist eher schlecht zu sehen, wie die iPhone-Modelle eigentlich mit dem Tisch verkabelt sind. Auf Imgur ist jedoch ein Foto aufgetaucht, das einen besseren Blick auf den Lightning-Anschluss erlaubt. Zu sehen ist ein neuer, flacher und sehr unscheinbarer Stecker, mit dem die iPhones angeschlossen sind.

iPhone 3D Touch Tisch

 

Derzeit soll es nach Informationen eines Apple-Store-Mitarbeiters weltweit nur zwei solcher Tische geben. Unklar ist, ob Apple den neuen “3D-Touch-Tisch” bald auch in weiteren Apple Stores aufstellen möchte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Via 9to5Mac




Tags: , , , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü