iOS und DevicesNews

Apple Watch Series 6 vorgestellt



Im Rahmen des Apple-September-Events 2020 wurde die neue Apple Watch Series 6 vorgestellt. Zuvor gab es wie immer zahlreiche Gerüchte hinsichtlich neuer Funktionen. Was erwartet uns also nun konkret bei der kommenden Watch-Generation?


Neu: SpO2-Sensor und Echtzeit-Höhenmessung

Bereits vor der Präsentation der neuen Apple Watch drehten sich sehr viele Spekulationen um die Einführung eines Sensors zur Messung des Sauerstoffgehalts im Blut (SpO2). Und tatsächlich dürfen wir uns nun auf diese besondere Neuerung freuen. Der SpO2-Sensor kann für verschiedene Zwecke eingesetzt werden. So kann euch die Watch damit beispielsweise vor Panikattacken warnen oder Atemaussetzer im Schlaf erkennen. Die Höhenmessung funktioniert nun auch in Echtzeit. Außerdem gibt es noch einen Handwaschsensor, der euch zum korrekten Händewaschen ermutigt.

Jetzt wird’s bunt!

Für Abwechslung ist bei der Apple Watch Series 6 auf jeden Fall gesorgt: ein blaues und ein rotes Gehäuse werden erhältlich sein. Außerdem gibt es viele neue Möglichkeiten, um eurer Watch einen individuellen Touch zu verleihen, verschiedenste Watch Faces (unter anderem mit Memojis) und Armbänder: die Solo Loops. Die Solo Loops haben keinen Verschluss, ihr könnt sie wie einen Armreif über das Handgelenk ziehen.

Was steckt drin?

Im Innenleben findet ihr den neuen S6-Chip. Dieser ist 20 % schneller als sein Vorgänger, der S5. Der neue Chip ist an den aktuellen iPhone-Chip angelehnt, wurde aber natürlich entsprechend für die Uhr angepasst.

Familiy Setup

Ihr könnt nun mit einem einzigen Smartphone mehrere Apple Watches verwalten. Damit können beispielsweise die eigenen Kinder mit einer Watch ausgestattet werden. Ein Sicherheitsaspekt für Eltern – in Kontakt bleiben und im Notfall schnell erreichbar sein.

Wie viel wird die neue Apple Watch kosten?

Die günstige SE-Variante soll 291,45 US-Dollar kosten. Die Apple Watch Series 6 selbst hat einen Startpreis von 418,15 Euro. Verkaufsbeginn ist Freitag, der 18. September 2020. Erwähnenswert hierbei ist, dass der neuen Uhr kein USB-Ladegerät mehr beiliegen wird.

Bild via apple.com




Tags: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü