1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwischen zwei Festplatten entscheiden

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mbpm, 06.01.07.

  1. mbpm

    mbpm Braeburn

    Dabei seit:
    17.04.06
    Beiträge:
    43
    Hi Leute,

    will mir eine externe Festplatte kaufen und es mit einem MBP benutzen, und denke, dass ich eine der beiden folgenden kaufen werde:

    - TOSHIBA 3,5" HDD 320GB, USB, Backup
    - WD My Book Premium Edition 250GB,FW/USB

    Frage: Welche würdet ihr empfehlen?
     
  2. Sporti

    Sporti Macoun

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    121
    Von den beiden die zweite, da diese FireWire hat.
    Ansonsten würde ich aber Samsung kaufen. Habe damit bisher ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Die sind meist leiser und werden längst nicht so warm wie die anderen.
    MfG
     
  3. mbpm

    mbpm Braeburn

    Dabei seit:
    17.04.06
    Beiträge:
    43
    wie ist das eigentlich mit dem Firewireanschluss unter windows (also Bootcamp) beim MBP?
     
  4. piepmiffy

    piepmiffy Gast

    ich habe die WD aber leider ohne FW, dennoch bin ich hoch zufrieden. einfach einstecken und los gehts. habe mit Hilfe des Festplattendienstprogramms gleich 2 Partitionen gemacht und es war gar kein Problem, obwohl ich von solchen Dingen eingentlich keine Ahnung habe. Kleiner Minuspunkt, ich habe eine Glasschreibtischplatte und die verstärkt das Geräusch der WD ziemlich, aber der Hersteller hat noch zusätzliche "Klebefüße" beigelegt, werde das mal versuchen.....
    Fazit: Modell Nr. 2!
     
  5. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Das Problem mit den übertragenden Schwingungen und dem dadurch entstehenden Geräusch habe ich bei meiner WD MyBookPro auch auf meinem hölzernen Tisch. Ich hab sie jetzt hinter den iMac auf ein (echtes )Buch gestellt. Seitdem ist nichts mehr zu hören und für mich ist das so auch in ordnung, da ich nur höchstselten an sie ran muss.

    Ich glaub bei meiner lagen keine Klebefüße bei, da gucke ich aber nochmal in die Packung.
     
  6. piepmiffy

    piepmiffy Gast

    Dann werde ich es auch mal mit einem Buch als Unterlage versuchen. Danke für den Tipp! Bei mir waren 4 Klebepunkte dabei, um die Platte auch auf die Seite legen zu können, da sind nämlich kleine Ausbuchtungen für die Klebepunkte.
     

Diese Seite empfehlen