Zwischen OSX und Win via Parallels bequem hin und herschalten?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von BillyBlue, 22.05.07.

  1. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Hallo!
    Kann ich im Parallels-Betrieb bequem zwischen OSX und Win via Tastenkombination hin und her schalten?

    Hat Parallels einen Vorteil gegenüber BootCamp, wenn ich nur Windows nutzen wollen würde? (<< NUR! aus Interesse!!)
    - bb
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    a) ja kann man, systemeinstellungen von parallels dort kann man key-commands angeben

    b) nein weil win nur via bootcamp volle leistungen zur verfügung steht, in parallels wird ja nur soviel leistung wie für die VMs konfiguriert sind, bereitgestellt

    dahui
     
    #2 dahui, 22.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.07
  3. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
  4. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Melrose

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.478
    Parallels hat den Vorteil, dass nicht gleich der ganze Plattenplatz des Laufwerks - wie bei einer BootCamp-Partition - verballert wird. Man gibt bei der Installation die maximale Größe des virtuellen Laufwerks an, aber die Datei des Laufwerks wächst sukzessive mit bis zur festgelegten Größe.