1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zwei USB-Headsets am iBook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Seppelsmap, 19.11.05.

  1. Seppelsmap

    Seppelsmap Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    254
    Hej!

    Es geht auf Weihnachten zu, und auch die lieben Eltern wollen beschenkt werden.
    Wir nutzen fast täglich Skype, ich mit Kopfhörern und iBook-Micro, meine Eltern nur mit eingebautem Micro und Lautsprechern. Das führt zu nervigen Rückkopplungen...
    Da wir alle drei gleichzeitig miteinander reden wollen, stellt sich die Frage, ob man beide USB-Ports gleichzeitig mit Headsets benutzen kann. Hat jemand Erfahrung damit?

    Gruß, Seppelsmap
     
  2. Seppelsmap

    Seppelsmap Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    254
    hochschieb…
     
  3. AmishBit

    AmishBit Gast

    da die usb-headsets fuer das os ja eine eigene soundkarte darstellen, muesste das imho gehen. bin aber unsicher... o_O
     
  4. Janney

    Janney Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    323
    Das mit den beiden Soundkarten, die im USB-Headset integriert sind, habe ich mir auch gedacht. Ob die beiden Signale auch umgesetzt werden können, ist ja nur die Frage. Dazu fiel mir jedoch nur ein Vergleich ein, den man mir hoffentlich nicht krumm nimmt:
    Wenn man zwei USB-Mäuse anschließt, werden auch beide Signale wahrgenommen und umgesetzt. Ziemlich knifflige Frage...
     
  5. AmishBit

    AmishBit Gast

    das powerbook hat als 17-zoll-variante ja auch 2 soundkarten. und das geht gleichzeitig.
     
  6. ml & k

    ml & k Stechapfel

    Dabei seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    163
    irgendwo hab ich mal folgenden tip gelesen: während des telefonierens die balance der Lautsprecher weg vom mikrofon stellen! Dann verschwindet die Rückkopplung. Hat zwar nichts mit deiner Frage zu tun, löst aber das Problem ;)
     
  7. Seppelsmap

    Seppelsmap Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    254
    Funktioniert wunderbar, nur hört mein Senior schlecht…
    Das mit den zwei Headsets funzt nicht, meinte Mensch bei OnOff (MediaMarkt ähnlich). Das Problem ist, dass man nur einen Ein- und einen Ausgang im Skype auswählen kann. Zwei Headsets sind also eins zuviel… Ich glaube, ich spendiere den beiden zwei Kopfhörer und einen Verteiler für den Kopfhörerausgang.

    Hat jemand einen Vorschlag, welcher (bezahlbare) Kopfhörer mit Hörgeräten funktioniert?¿?

    Gruß, Sebbe.
     
  8. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
  9. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ganz doofe Idee:
    Mit Tiger lassen sich doch mehrer Geräte via CoreAudio zu einem Gerät "zusammenfügen".
    Wär doch mal einen Test wert beide Headsets zu einem zusammenzufügen und dann diesen "kombinierten" Eingang für Skype zu verwenden. Oder ...? o_O
     
  10. sparky76

    sparky76 Jonathan

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    83
    Klingt interessant (auch für andere Zwecke...). Wie geht das?
     
  11. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Wie das ganz genau geht musst du wohl mal ausprobieren, oder dir von den Soundexperten hier helfen lassen.
    Auf alle Fälle kann man Geräte via Midi-Konfiguration zu einem virtuellem Device "zusammenschliessen".
     

Diese Seite empfehlen