1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei Monitore an einen MacMini?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Supreme, 27.06.07.

  1. Supreme

    Supreme Granny Smith

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    14
    Hab im Netz nichts aussagendes gefunden.. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen bzw. sagen welche Anschlusse ich brauche? Danke:)
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  3. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Ne, das ist nur für spezielle Grafikkarten... der Mini hat nun einmal nur einen Ausgang... da kann man höchstens 2 Monitore mit identischem Bild anschließen oder die Matrox-Lösung wie oben beschrieben.

    MfG
    MrFX
     
  5. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    stimmt das kam damals im praktikum an so matrox karten .. :/
     
  6. Supreme

    Supreme Granny Smith

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    14
    ist es denn mit dieser karte auch möglich auf dem einen monitor einen Text zu bearbeiten und auf dem anderen TV zu schauen oder i.etwas im Internet zu recherchieren? oder kommt dann auf beiden Bildschirmen das selbe Bild?
     
  7. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Das sollte gehen, da das Matrox-Teil einen großen Bildschirm auf 2 kleine aufteilt.
    Du hast dann zwar keine Desktop-Erweiterung, dafür aber einen großen Desktop, der auf 2 Bildschirme verteilt ist.

    MfG
    MrFX
     
  8. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672

    Nur mal so aus Interesse: Also das funzt dann so, dass sich das Matrox Teil quasi als Bildschirm mit ner auflösung von z.B. 2000x1000 ausgibt und diese dann einfach an die 2 Angeschlossenen aufteilt? ( 2 mal 1000x500 Pixel auf 2 Bildschirmen).

    Oder hab ich das jetzt total falsch verstanden?


    Gruß, Egbert
     
  9. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    so ähnlich - 2000 x 1000 auf 1000 x 500 verteilt gäbe 4 Bildschirme, deshalb mal mit realisitischen Zahlen:

    Ein 19" Monitor (3:4) zeigt 1280 x 1024px an. Wenn Du zwei davon nebeneinander stellst, hast Du 2560 x 1024 px Darstellungsfläche. Genau diese Auflösung liefert die die Dualhead Box als ein komplettes Bild aus. Einziger Schönheitsfehler: da es ein kompletter Screen ist, der künstlich auf zwei Bildschirme gespannt wird hast Du eine durchlaufende Menüleiste und (wenn unten) ein durchbrochenes Dock, während ein echter Dualmonitorbetrieb am (PowerMac) nur auf einem Monitor die Menüleiste, resp. das Dock zeigt.

    Gruß Stefan
     
  10. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    gibt aber die möglichkeit das dock links- bzw. rechtsbündig zu machen, was eine gute alternative darstellen sollte, denk ich.
     
  11. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Naja die Leiste Oben ist dann aber immernoch umgebrochen. Genauso wie eventuelle Fullscreen-Anwendungen.


    Gruß, Egbert
     
  12. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Geht das ganze auch am Macbook...? Das wär ja mal krass, dann hätte man ja 3 Monitore...?

    Joey
     
  13. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  14. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
  15. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ebend - und außerdem nur VGA! Da ist das MacBookPro schon besser

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen