1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zwei Fragen zu .dmg

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kernelpanik, 03.12.06.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hallo,
    1. bei mir kommt es immerwieder mal vor, dass sich ein .dmg nicht aktivieren lässt. Weiss jemand woher das kommen kann.
    2.Wie kann ich bei einem .dmg ein Startfenster mit einem Text oder Lizensvereinbarung einbauen?
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    DMG Maker:
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    /Developer/Applications/Utilities/PackageMaker
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Das ist natürlich am naheliegensten.
     
  5. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hmm.. danke.
    Hattet er auch dmg's die sich mit der Fehlermeldung "Kein aktivierbarer Inhalt" oder so ähnlich meldete?
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    "Keine aktivierbaren Filesysteme" heißt die Fehlermeldung und kommt üblicherweise dann wenn das File entweder beschädigt ist, oder in einem nicht lesbaren Format für Deine Mac OS X Version ist. zB wenn man ein bzip2 komprimiertes Image unter Panther mounten möchte. Unter 10.3 geht das noch nicht, daher wird der sich korrekterweise darüber beschweren. Das gleiche gilt für 256bit AES verschlüsselte Images von Leopard, die funktionieren unter Tiger (und darunter) auch nicht.
    Gruß Pepi
     
  7. Habe da ein Video Tutorial (englischer Text ohne Audio) gefunden wie man ein einfaches DMG mit Hintergrundbild erstellen kann. Brauchen tut man dafuer nur das OS X. Eventuell auch den Kommentar lesen der einen leicht anderen Weg erklaert mit dem man sich das ein und ausblenden der versteckten Dateien erspart.

    http://murphymac.com/customized-dmg-container/
     

Diese Seite empfehlen