1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zurück zu iDVD von iLife `06. Aber wie?

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von fast-l, 21.08.07.

  1. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Hallo,

    bin mal wieder rat- und hilflos,
    Habe mir das neue iLife ´08 Paket gekauft und installiert. Das läuft auch alles, aber leider sind die Programme in dieser neuesten Version so kastriert, daß ich wieder auf die vorhergehende Version zurück wollte, da ich da bei iDVD viel mehr einstellen kann. So lassen sich da z.B. die Clips in den Drop zones des DVD-Menüs mit Anfangs- und Endpunkt manipulieren. Also habe ich das neueste iDVD einfach komplett in den Papierkorb gezogen und diesen dann gelöscht. Anschließend habe ich aus der iLife ´06 Suite einfach wieder iDVD installiert. Leider stürzt mir das Programm jetzt immer beim Versuch es aufzustarten ab. Was kann ich tun, damit es wieder wie zuvor funktioniert? Habe die aktuellste Tigerversion auf dem iMac.

    Vielen Dank schon im Voraus

    Fast-l
     
  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Hast Du auch die plist gelöscht? Müßte sowas wie com.apple.ilife.idvd sein. Such mal in Spotlight danach.

    *J*
     
  3. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Hallo Crossinger,

    hatte tatsächlich noch die beiden p.list auf der Festplatte. Jetzt habe ich alles gelöscht und iDVD nochmals aufgespielt. Leider stürzt es immer noch ab. Wat nu?

    Gruß Fast-l
     
  4. mightyM

    mightyM Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    808
    Ich habe iLife 08 gestern nur kurz zum Testen mal installiert und habe es daher noch nicht ausführlich getestet - ist es tatsächlich so, das ich die Start und End-Punkte im DVD-Menü bei iDVD nicht mehr setzen kann? Kann doch nicht sein, oder?? :eek:
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Googeln? :eek: Da habe ich jetzt auch keine Idee mehr.

    Könnte sein, dass im Schwung der ersten Enttäuschungen in den einschlägigen Foren etwas zu finden ist. Die Probleme, an die ich mich von anderen Seiten erinnere, befaßten sich jedoch eher mit dem Wechsel iDVD06-->iDVD08.

    *J*
     
  6. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Habe bis jetzt über Google leider noch nichts gefunden. Werde wohl, wenn alle Stricke reißen, das komplette System platt machen und alles nochmals neu aufsetzen müssen.

    Gruß Fast-l
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Bevor Du das tust: Kannst Du mir sagen, was genau da eingeschränkt ist? Ich habe Deine Anmerkung aus dem ersten Beitrag überprüft: iDVD7 gestartet, voreingestelltes Theme (Rotation) genommen und auf die Dropzone einen Clip gezogen. Sofort erhalte ich eine Einblendung, in der ich Start- und Endpunkt des Clips festlegen kann. Was genau fehlt Dir da gegenüber iDVD6?

    *J*
     
  8. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Hallo Crossinger,

    bei mir ging genau dies eben nicht. Werde nochmals versuchen iDVD 07 zu installieren und vielleicht bekomme ich es ja jetzt zum Laufen.

    Gruß Fast-l
     
  9. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Hallo Crossinger,

    witzigerweise läuft das neueste iDVD (´08) jetzt ohne Probleme. Ich habe jetzt einen Filmclip in die Drop zone von dem Theme Rotation gezogen. Da ja leider nicht der geschnittene Clip eingesetzt wird, sondern das Programm immer auf den ungeschnittenen Originalclip zurückgreift, muß ich den Clip, wie in iDVD ´07 üblich zurechtstutzen, indem ich je einen Start- und Endpunkt setze, damit nur das zu sehen ist, was ich auch sehen möchte. Leider finde ich bei dem neuen Programm nichts dergleichen. Ich kann in der Drop zone den Clip anklicken (nichts öffnet sich od. läßt sich einstellen) oder über Information gehen. Da läßt sich aber nur die Dauer der Endlosschleife und der Vor- bzw. Nachspann einstellen. Bin ich irgenwie zu doof oder was mache ich falsch?

    Gruß Fast-l
     
  10. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Hallo fast-l,

    ich habe mal einen Screenshot gemacht. Der Clip wurde vom Desktop in die Dropzone gezogen und ist ein normaler Quicktime-Film (Endung MOV).

    Du siehst, dass die Dropzone durch das schwarz/gelbe Band markiert ist und am oberen Rand ein Markerpaar zur Einstellung eingeblendet wird.

    Grüße,

    *J*
     

    Anhänge:

  11. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Hallo Crossinger,

    Du machst Dir so viel Mühe mit mir! Genau dieser Schieberegler erscheint bei mir aber leider nicht!!! Ich habe in der Hilfe von iDVD geschmökert und da ist der auch zu sehen. Wenn ich, wie gewünscht, den Clip in der Drop zone anklicke, passiert eben rein gar nichts bei mir . Es ist zum Haare ausraufen.

    Gruß Fast-l
     
  12. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    (zum urproblem:)
    ich nehme an dass die erweiterungen wie z.b. der medienbrowser von ilife08 aktualisiert wurden, und nun von idvd 06 nicht mehr "bedient" werden können.

    ich glaub da gibts kaum abhilfe ;)
     
  13. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369

    Danke für die Blumen! ;) Aber per Ferndiagnose ist jetzt - glaube ich - Schluß!Ich habe auch keine Idee mehr, woran genau es hängt: vielleicht Dateiformat des Clips? Da klemmt es auch deutlich bei iMovie08!

    Schade, dass ich Dir nicht helfen konnte, aber zumindest haben wir das Problem vom generellen "gibt es in iDVD nicht mehr" auf "läuft bei mir nicht" reduzieren können - was Dir sicher auch kein Trost ist...

    *J*
     
  14. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Hallo Crossinger,

    Habe eigentlich mehr aus Spaß das neue iLife-Paket mal auf meinem älteren PowerBook G4 1,5 GHz) installiert und bis auf iMovie auch alles installiert bekommen. Leider besteht in iDVD auf dem Powerbook der selbe Fehler, wie auf meinem iMac. Das ist doch nicht normal. Ist etwa vielleicht die Install-DVD beschädigt?

    Viele Grüße

    Fast-l
     

Diese Seite empfehlen