1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zugriffsrechte gesetzt und doch kein Zugriff?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Stevie1, 08.09.05.

  1. Stevie1

    Stevie1 Gast

    hallo zusammen,

    ich habe als admin software in einen ordner installiert unter dem auch ein nutzer darauf zugreifen kann. so weit so gut, wenn ich nun aber als nutzer das programm starten will, kommt nur ein hinweis, dass ich keine rechte habe das programm auszuführen. unter info steht aber, dass ich lese rechte habe.

    weiss da jemand rat?


    gruß

    stevie
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Sitze gerade nicht am Mac, aber

    Kannst Du unter Info nicht sowas wie "ausführen" auswählen ?
    Auch mal unter Systemeinstellungen -> Benutzer nachschauen, wie der Benutzer definiert ist.
    Je nach Definition musst Du Programme explizit freigeben !
     
  3. Stevie1

    Stevie1 Gast

    ne da steht nur: read only, read and write, no access.
    wo kann man programme für andere user freischalten?
     
  4. creative7even

    creative7even Jerseymac

    Dabei seit:
    23.02.05
    Beiträge:
    454
    hallo!

    zum programm ausführen benötigt man executable-rechte - leserechte reichen nicht aus.
    im terminal: chmod [octal number] dateiname

    die oktalzahl wird wie folgt zusammengestöpselt:
    4: lesen
    2: schreiben
    1: ausführen

    dh.: für lesen, schreiben und ausführen addiere alle zahlen: 7
    zb: nur für lesen und schreiben: 6

    die reihenfolge der zahlen sieht dann so aus:
    [user][group][others]

    wenn du nun einem benutzer der deiner gruppe angehört alle rechte erteilen möchtest, und allen andern keine dann siehts so aus:

    chmod 770 application.app

    lg.c7.
     
  5. Stevie1

    Stevie1 Gast

    ah okay dann ist da noch ne unix geschichte unter den nutzerrechten.
    dachte das ist komplett in OSX verlagert.

    EDIT:
    ähh was mach ich wenn die datei ein package ist.
    muss ich dann in das package (ist ja eigentlich ein verzeichnis) navigieren?
    und wenn ja welche datei chmodde ich dann?


    gruß st.
     
    #5 Stevie1, 08.09.05
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.09.05
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Lass besser die Finger davon, setze im Info-Dialog auf Read & Write.
    Wenn das nicht reicht, schau (s.o.) beim Benutzer, wie Du den eingestellt hast.
    Dort musst Du eventuell das besagte Programm für den Benutzer freigeben.
     
  7. Stevie1

    Stevie1 Gast

    okay ich werde das morgen mal probieren, da ich jetzt wieder zu hause bin.
    wenn man bei den rechten auf "keine einschränkungen" stellt, sind dann auch alle programme freigegeben? oder muss man das zusätzlich machen?


    gruß stevie
     

Diese Seite empfehlen