1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu welchem Zeitpunkt noch PB 15" kaufen ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von McApple, 27.11.05.

  1. McApple

    McApple Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.04.05
    Beiträge:
    1.517
    Hätte da mal eine Frage an Euch. Ich war bis vor kurzem leidenschaftlicher 12er PB User. Der Kompromiss zwischen Mobilität und Leistungsfähigkeit war für mich bisher gelungen.
    Jetzt hat sich die Situation verändert, denn ich habe seit ca. einem Vierteljahr die digitale Fotografie für mich entdeckt. iPhoto ist zwar für die Organisation ein nettes Tool, aber es reicht meinen Anforderungen nicht mehr. Auch die Nutzung von PS mit einem 12" Display ist mehr als unbefriedigend. Aperture reizt mich auch sehr, aber in Summe geht es mir um die Größe, Auflösung und Leistungsfähigkeit des Displays und der Grafikkarte des 12ers. Geht halt leider nicht mehr für mein neues Hobby.

    Jetzt liebäugle ich halt mit dem 15" PB und entsprechender RAM-Leistung >1GB. Hab mir vor kurzem noch mal bei Gravis das Teil intensiv angeschaut und es würde mir bzgl. Auflösung und Größe des Displays ausreichen. Könnte mich auch mit einem gebrauchtem aber neuwertigen PB anfreunden, allerdings sind die Preise ja immer noch abartig hoch für gebrauchte Teile und jetzt kommt die Frage:

    Wenn man an die (baldige) Verfügbarkeit der neuen Intel-basierten Macs denkt, ab wann meint Ihr fallen dann die Preise für die G4-PBs ? Könnte ab Februar 06 die notwendigen Mittel freimachen - glaubt Ihr bis dahin hat sich schon was getan ?

    P.S. Will grad einer verkaufen ? :-D
     
  2. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Hi Du!

    Ich glaube nicht, dass die G4 Powerbooks wesentlich im Preis fallen werden, denn proportinal zu den Usern, die sich dann lieber ein Intel-basiertes kaufen wächst die Anzahl jener, die im Moment noch auf PPC angewiesen sind, da ihre Software noch nicht portiert wurde, und sich um die PPC-HW kloppen.

    Und nein, ich denke nicht, dass im Februar bereits Powerbooks mit Intels verkauft werden.

    Aber: wieso hängst Du Dein PB nicht einfach an einen schnukeligen TFT / CRT mit höherer Auflösung? Das sollte doch zumindest übergangsmässig ok sein, oder?

    Gruß,

    .commander
     
  3. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Ich glaube auch nicht, dass die Preise fallen, gehöre ich doch selbst zu denjenigen, die eher noch einmal in ein PPC-PB investieren würden und ich kann mir nicht vorstellen, dass ich damit alleine stehe.
     
  4. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Ich hoffe ja, dass die Preise nicht allzu viel fallen werden, denn ich werde das G4 Powerbook sehr gerne gegen ein neues Intel-Powerbook eintauschen. Wir koennen ja dann hier einen deal machen.

    Gruesse aus Perth
    Andreas
     
  5. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Wenn im Frühjahr die ersten intel Powerbooks herauskommen, wird sich der Preis der gebrauchten PPC Geräte eher erhöhen, als fallen, da viele noch mit der alten Software arbeiten wollen, und den Wechel als Altuser eher scheuen werden. NeuMacianer werden dann wohl zu den Intelbooks greifen. Aber die werden auch kaum billiger als die jetzigen sein. Da wird wohl eher eine hochwertige Ausstattung drin sein um die Preise zu rechtfertigen. Der Mac Gebrauchtpreise Markt war schon immer durch einen geringen Preisverfall gekennzeichnet.

    Gruß Schomo
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    Das ist halt das leidige Thema: Wann ist der richtige Zeitpunkt, ein neues Gerät zu kaufen.

    In der Regel ist es immer der "falsche Zeitpunkt", da unter Garantie 1 Monat später die Preise sinken, ein besseres Modell rauskommt etc.

    Ich sage zu meinen Kunden immer:

    Der richtige Zeitpunkt ist der Punkt, an dem ein Rechner wirklich gebraucht wird oder man es einfach nicht mehr abwarten kann. Wenn man noch warten kann, dann soll man das tun.

    Gruss

    Carsten
     
  7. McApple

    McApple Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.04.05
    Beiträge:
    1.517
    Okay, danke für die Antworten. Also hab ich gelernt, nicht warten sondern im Februar kaufen. Da die Preise für gebrauchte PBs aus meiner Sicht allerdings abartig hoch sind (auch wenn sie sicher einen anderen "Lifecycle" haben als Wintel-Books), werde ich dann im Februar neu kaufen. Habe schon Angebote von PBs gesehen, die waren über 1 Jahr alt und lagen mal eben knapp 10% unter Neukaufpreis. Eigentlich schade das ich mich von meinem kleinen 12er trennen muß, aber was mut dat mut....
     
  8. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    kauf dir doch einen 17" iMac oder wahlweise auch 20" oder einen "großen" mini oder ein Auslaufmodell PM oder so........ ;)
     
  9. McApple

    McApple Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.04.05
    Beiträge:
    1.517
    Hat ich auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, will aber keinen Desktop der mich dann an einen Schreibtisch fesselt (da sitz ich schon den ganzen Tag in der Arbeit).
     
  10. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Genau. Mit dem PB auf der Couch lümmeln hat was. :-D
     
  11. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Naja, das wird sich der Käufer deines PowerBooks dann auch sagen und es trotzdem kaufen ;). Das was dir auf der einen Seite zum Nachteil gereicht, stellt auf der anderen eben auch einen Vorteil dar.

    Ich für meinen Teil werde mein, nunmehr über zwei Jahre altes, PowerBook nicht weggeben um auf Intel zu switchen. Ich habe oft genug den Beta-Tester für Apple gespielt, in der ersten Revision kaufe ich nix mehr...
     
  12. > Zu welchem Zeitpunkt noch PB 15" kaufen ?

    Jederzeit: Ich kaufe meine Hardware, wenn ich sie brauche - und nicht, wenn ich darauf spekuliere, dass jetzt der beste Zeitpunkt (warum auch immer) wäre.

    Für mich ist mein PowerBook in erster Linie ein Arbeitsgerät, daher kaufe ich es nach Notwendigkeit.

    Derzeit habe ich ein 15er, aber der Screen ist und bleibt ein Notebook-Screen. Zur Bildbearbeitung klemme ich über DVI grundsätzlich ein hochwertiges 19er-TFT dran, da für eine sinnvolle Bildbearbeitung wahrscheinlich nichtmal der Screen des 17" PowerBook gut genug ist.

    Bezgl. Gebrauchtpreise:

    Die sind bei Apple-Hardware ja schon immer (aus Verkäufersicht) erfreulich stabil. Auch ich denke, dass der Preis eines gebrauchten PB G4 nach Erscheinen der intel-Books stabil bleiben wird.

    Zur Ausgangsfrage zurück:

    Wenn Du ein PowerBook jetzt benötigst, kauf es jetzt. Wenn Du es später irgendwann benötigst, kauf es später irgendwann. Naheliegend, oder? ;)

    > Da die Preise für gebrauchte PBs aus meiner Sicht allerdings abartig hoch sind

    Sie sind vollkommen gerechtfertigt und sehr ehrlich, da sie auf einem freien Markt aus Angebot und Nachfrage gebildet werden.
     
  13. Jiggidiah

    Jiggidiah Gast

    Hey willst du dann dein Powerbook 12 Zoll verkaufen...ich suche nämlich eines???!!!


    Gruss Joscha
     
  14. McApple

    McApple Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.04.05
    Beiträge:
    1.517
    Klar Joscha, ich werde mir spätestens im Februar ein 15er kaufen und dann steht mein sehr gepflegtes und fehlerfreies 12er zum Verkauf (1,25GB RAM, Second Skin, Apple BT Mouse). Wenn Du dann noch auf der Suche nach einem PB bist, schreib mich an.
     
  15. McApple

    McApple Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.04.05
    Beiträge:
    1.517
  16. neelz

    neelz Gast

    PB 12" buy or die, best choice ever. fuffzehn muss echt nich sein... ;)
     
  17. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    link

    ich wollte keinen neuen fred aufmachen und mit der suchfunktion habe ich nichts gefunden. und zwar suche ich den link auf die seite, die regelmässig kaufempfehlungen zu apple produkten gibt (d.h. wie hoch die wahrscheinlichkeit ist, dass neue systeme kommen)... wer kann mir helfen?

    danke und gruss

    nilso:cool:
     
  18. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    nilso gefällt das.

Diese Seite empfehlen