1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ZFS auch manuell nachinstallierbar?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von farhanm, 15.07.07.

  1. farhanm

    farhanm Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    253
    Hallo,
    ist es möglich, ZFS nach Erscheinen von Leopard, manuell zu installieren? Ich meine: bei Windows wars ja so, dass man von FAT32 auf NTFS "updaten" konnte bzw. umwandeln konnte. Ist es auch beimMac OS X möglich? Oder muss man dann auf das nä. OS warten, wie z.B. Gepard?
     
  2. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Also nach dem jetzigen Stand der Dinge wird es wohl doch in Leopard enthalten sein, die Entwickler haben es jedenfalls zum Nachinstallieren für die Preview bekommen. Und konvertieren wird man sicher können, wenn es einmal draußen ist. (Ich glaube Apple hat sich sogar eine Konvertiertechnik patentieren lassen.)
    Und Gepard gab es schon: "Cheetah" heißt auf deutsch Gepard.
     
  3. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Was erwartest du dir denn von ZFS?
     
  4. larkmiller

    larkmiller Gast

    Das weiss er auch nicht....
     
    dahui gefällt das.
  5. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Ich glaube wir sollten uns über Leopard nicht allzu große Gedanken machen was uns da noch alles erwarten wird. Fakt ist eins, es wird ein megaheftiger Rundumschlag den wir alle niederknieend bewundern werden. Wir werden mit Funktionen und Komfort bedient werden das seinesgleichen suchen wird.
    Apple jedenfalls vermeidet das zuviel über OS X 10.5 zuviel berichtet wird. Sie haben ihre Gründe und diese sind bei dem Ideenklau durch aus gerechtfertigt. http://www.macnews.de/news/101230
    Genießen wir diese Vorfreude auf den nächsten spektakulären Clou aus dem Hause Apple.

    MacMan2
     
  6. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Dein Wort in Gottes Ohr!

    Ich sehe da noch einigen verbesserungsbedarf. Stacks z. B. sind super. Finde ich richtig gut, aber warum nur im Dock? Ich will nicht 25 Stacks im Dock nebeneinander haben. Warum kann ich nicht auch Stacks in jedem Ordner erstellen? Oder wenigstens auf dem Desktop?

    Die Liste könnte ich jetzt noch ein bischen weiterführen aber das gehört jetzt nicht hier her.
     

Diese Seite empfehlen