1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeigerbewegung Mighty Maus!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macnrock, 01.12.06.

  1. macnrock

    macnrock Empire

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    85
    Hallo,

    in den Einstellungen steht der Zeigerbewegung am Anschlag, hätte es aber gerne noch etwas schneller. Die BT Mighty Mouse Software habe ich installiert, jedoch irgendwie vergebens danach gesucht um ggf. weitere Einstellungen vorzunehmen oder ist das nur über die Systemeinstellungen möglich? (vermute, dass die Maus-Software eine reine Systeminstallation ist?!) - Des weiteren kommt die mir fast ein bisschen ruckelig vor, da ist das Touchpad um einiges präziser oder vielleicht bilde ich mir das auch nur ein!?

    Übrg. habe heute mein Macbook bekommen und versuche mich darin seit gerade mal 2 Stunden und würde jetzt schon fast etwas Vorlaut behaupten, so als langjähriger Windows User, dass ich Windows nicht vermissen werde - Naja ausser bei der Arbeit.

    Für Antworten bin ich dankbar.
     
  2. Flobidde

    Flobidde Carola

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    111
    Als ich vor einem guten halben Jahr mein MacBook Pro bekam, war mir das nach 2 Stunden irgendwie auch schon bewusst – und so geht es wohl den meisten Leuten hier im Board und überhaupt.

    Zu deiner Frage: Ich habe die Wired Mighty Mouse und die lässt sich nur über die Systemeinstellungen konfigurieren. Denke, das wird bei der BT-Version auch so sein. Zwei Einstellungs-Menüs würden meiner Meinung nach auch keinen Sinn machen.

    Gruß,
    Flobidde
     
  3. macnrock

    macnrock Empire

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    85
    hmm, dann frage ich mich jetzt aber wieso dann Software installieren, ging ja auch so. Oder ist das irgendwie ein Treiber gewesen?

    Also, bedeutet das, wenn der Regler am Anschlag ist, geht nichts mehr?
     
  4. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
  5. macnrock

    macnrock Empire

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    85
    das war, das hat geholfen. Vielen Dank.

    Könnte vielleicht jemand bestätigen, dass die BT Mighty Maus ruckelt oder ist das nur bei mir so?
     
  6. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Beschreib das ruckeln... Ich versteh nicht, was du meinst!
     
  7. zanone

    zanone Gala

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    53

    Jepp , bei mir ruckelt die MM auch , und ist irgendwie ungenau , unabhaengig von der verwendeten Unterlage.
     
  8. macnrock

    macnrock Empire

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    85
    Aussetzer während der Zeiger bewegt wird, zwar sehr kurze man spürt es jedoch deutlich - des weiteren auch wie schon zanone erwähnt arbeitet die Maus nicht präzise. In den Menüleisten rumklicken macht kein Spaß! - z.B. ein Fenster oder andere per Tastenkombination ausführbare Dinge mache ich dann lieber mit der Tastatur.

    Das sollte doch bei 69 Euro eigentlich anders sein, im Vergleich steht eine 15 Euro Notebook-Schnurmaus von Logitech, die bringts.
     
    #8 macnrock, 02.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.06
  9. Blackhawkxxl

    Blackhawkxxl Meraner

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    225
    is bei mir auch so ... hab sie jetzt seit letzter woche und muss sagen, dass ich (noch) nicht überzeugt bin ... is das evtl ne einstellungssache mit dem ruckeln oder ist das einfach so?
     

Diese Seite empfehlen