1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XP unterbricht Startvorgang und bootet neu

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von madbikerjoe, 29.08.06.

  1. madbikerjoe

    madbikerjoe Alkmene

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    35
    Hallo talker,
    vielleicht kann mir jemand helfen. Nachdem alles wunderbar funktionierte startet plötzlich Windows nicht mehr richtig. Der Startvorgang wird unterbrochen und das MBP startet neu, diesmal wie eingestellt nach OS X. Gibt es vielleicht eine Tastenkombi oder etwas ähnliches, damit ich dieses XP wieder hochfahren kann?

    Joe
     
  2. IntoXiquÉ

    IntoXiquÉ Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    192
    Hab leider das selbe Problem... Hat schon jemand eine Lösung dafür gefunden?!
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Das wurde so von Apple eingebaut. nach einiger Zeit kann man nur noch OS X starten.
    :p
     
  4. madbikerjoe

    madbikerjoe Alkmene

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    35
    Hi IntoXi...
    ich habe alles versucht, um Windows zu retten, es ging nicht. Im Gegenteil! Löschte mit BootCamp die Win-Partition und installiere neu. Zur Sicherheit solltest Du mal die Platte prüfen. Meine hatte eine Macke, mein Händler hat sie mir ausgetauscht. Noch Fragen?

    Viel Erfolg.

    Joe
     
  5. LeadToDeath

    LeadToDeath Tokyo Rose

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    71
    könnte sein das irgendwo ein systemfehler aufgetreten ist, nach dem windows nichtmehr asugeführt werden konnte.

    drückt F8 während des startvorgangs, dann könnt ihr die "letzte als funktionierend bekannte Version" laden und allerschlimmstenfalls den Abgesicherten Modus. Darin könnt ihr eure Treiber neu installieren und nachsehen woran es liegen kann...

    mfg
     

Diese Seite empfehlen