1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XP Bluescreen beim drucken ...

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von veGa, 26.07.07.

  1. veGa

    veGa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    76
    Habe folgendes System laufen. Macbook mit 2 GB RAM, PD und Win XP MCE SP2 + Canon IP5300.

    Habe die Treiber von Canon.de heruntergeladen und installiert. Wenn ich drucken will stürzt das System ab. Hat einer ne Ahnung woran das liegt??

    Gruss
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Hast du den Drucker auch entsprechend in Parallels eingebunden? Vielleicht zickt es ja deswegen herum.

    Hast du eventuell eine BootCamp-Windows? Falls ja; geht es da? Vielleicht mag ja Canon keine virtuellen Fenster.

    Ansonsten: Es liegt an XP. Gaaanz klar. ;)
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Welche Meldung kommt den beim BlueScreen? Du kannst mal nach diesem Zahlencode in Google suchen. Evtl. ist es auch ein Treiberproblem. Gibt es noch einen andern (älteren/aktuelleren) Treiber?
     
  4. veGa

    veGa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    76
    Also nativ mit Bootcamp hat bisher alles funktioniert. Eingebunden? Naja er ist normal installiert. Habe ihn heute erst unter OS X installiert, aber kann ja nich sein das er nur läuft wenn er unter 0S X installiert ist. Andere USB Geräte gehen auch so ... ich denke das wird an den Treibern liegen. Da ich nicht sooo oft unter Windows drucken, verschiebe ich bei bedarf die Dateien.
     
  5. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    Das Ding ist wenn ich recht entsinne ein USB-Drucker oder? Probier mal Bonjour für Windows zu installieren und lass es mal laufen. Ohne Bonjour konnte ich meinen alten HP-USB-Drucker auch nicht zum Laufen bringen (zwar kein Bluescreen aber eben auch kein Druck). Bonjour für Windows findest du hier.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen