1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

x11 spracheinstellung?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Yoo, 30.08.06.

  1. Yoo

    Yoo Gast

    Hallo, gibt es eine Möglichkeit, wie man die spracheinstellung für x11 generell auf de_DE.UTF-8 stellen kann. Ich hab das Problem, das autoerkennende Programme die über x11 ausgegeben werden immer in English erscheinen.

    Danke
    Joachim
     
  2. miglosch

    miglosch Tokyo Rose

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    69
    Wie, bzw. woher hast du denn X11 bekommen?
    Wenn ich mich recht erinnere, dann kann man die Sprache beim Setup auswählen. Hilfreich wäre auch zu wissen, was für einen Mac du hast und welches OS X...
     
  3. Knubbelmac

    Knubbelmac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    141
    X11 ist auf den Installations CDs / DVD dabei.
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    man locale
     
  5. Yoo

    Yoo Gast

    damit hat es nicht geklappt: LANG=de_DE.UTF-8 [enter] export LANG [enter]
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Selbstredend klappt das. Für alle Programme, die du danach aus dieser Shellsitzung heraus startest...
     
  7. Yoo

    Yoo Gast

    das seltsame ist, dass es bei linkscape nicht klappt. ich glaube ich muss mich damit abfinden, mein englisch deswegen ein wenig zu verbessern. was natürlich blöd im zusammenhang damit ist, dass das programm eigentlich ja auch deutsch kann...
     
  8. seb2

    seb2 Gast

    Startest Du inkscape denn per Doppelklick oder über die Shell? In zweiterem Falle gilt das was Rastafari schon sagt.
    Sonst könntest Du es mal über die environment.plist probieren.
     
  9. Yoo

    Yoo Gast

    Ich komme irgendwie nicht an diese Datei ran - konnte sich im Finder nicht finden spotlight auch nicht. kann ich die selbst anlegen - als ich einen ordner .MacOSX anlegen wollte sagte das system es gine nicht da .-ordner dem system vorbehalten sind.

    lg
    Joachim
     
  10. seb2

    seb2 Gast

    Wenn Du das im Finder versuchst wundert mich das nicht weiter. Wenn Du kein Freund des Terminal bist versuch es mal mit dem auf der Seite beschriebenen "defaults write".
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    RCEnvironment by Rubicode
     
  12. seb2

    seb2 Gast

    Nimm doch einfach das "defaults write". Copy & Paste ins Terminal-
     
  13. Yoo

    Yoo Gast

    habs über den Terminal gemacht, hatte den Ordner im home verzeichnis erstellt die entsprechende datei angelegt und den entsprechenden Inhalt wie unter dem link beschrieben aber keine sprachänderung im inkscape - ich werd einfach mein englisch auffrischen was solls...
     

Diese Seite empfehlen