1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

X-Forwarding

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von Wikinator, 27.01.06.

  1. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    Hallo,

    ich versuche mir X-Forwarding über ssh von dem Mac OS X-Client zu einem Debian-Server einzurichten, allerdings scheitert es momentan daran, dass wenn ich "startx" in X11 eintippe kein Bild bekomme.
    'X11Forwarding' ist in sshd_config aktiviert, der X-Server funktioniert (lokal). Außerdem habe ich in X11 auf dem Mac folgendes ausgeführt:
    Code:
    xhost +debian_server
    und in der ssh-session:
    Code:
    export DISPLAY="macosx_client:0.0"
    beide Firewalls habe ich auch ausgeschaltet. Nützt aber nichts.
     
  2. Trapper

    Trapper Boskop

    Dabei seit:
    12.05.05
    Beiträge:
    213
    Du musst auf dem Debian-Server keinen X-Server mit startx starten.
    Einfach das gewünschte Programm (etwa firefox) starten und dessen Ausgabe sollte auf deinem Mac sichtbar sein.
     
  3. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    stimmt, ich hatte es noch mit 'kdm' versucht, aber einloggen brauche ich mich ja nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen