1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WYSIWYG HTML Editor?

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von MikeZ, 07.01.06.

  1. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Hallo,
    gibt es auf Mac einen WYSIWYG, vergleichbar mit Frontpage? Auch wenn's total uncool ist in der Entwickler Szene hätte ich ganz gerne einen ;)

    Viele Grüße, Mike
     
  2. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Dreamweaver von Macromedia gibts natuerlich auch fuer den Mac.
    Ansonsten schau mal bei Versiontracker vorbei.
    Oder besser: Lern HTML :)
     
  3. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    hi,

    nvu ist kostenlos :)
     
  4. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    THX, ich werde mir die Tipps anschauen :) Dreamweaver gibt's doch in diesem Bundle für Schüler für ca. 90€, das wär fast mal ne Überlegung wert!

    Das Problem ist, dass ich irgendwie keine Lust habe HTML zu lernen und auch nicht richtig sehe, was es mir bringt, wenn es so schöne Editoren gibt ;) Klar, bissl mehr Flexibilität, aber wenn ich mal was besonderes brauch, reicht es zu wissen, dass es Self HTML gibt :D
     
  5. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Webdesigner (oder wie auch immer man sie nennen moechte) haben sich aus meiner Sicht an Web-Standards (W3C) zu halten. Und das kann man mit den meisten WYSIWYG Editoren vergessen.
    Das mal als ein Argument ;)
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Moin MikeZ,

    und GoLive bekommst du bei diversen Strato Wehosting Paketen hinterher geworfen.


    Gruss KayHH
     
  7. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Es scheint, dass das GoLive da nur für Windows ist :( Aber THX für den Tipp! Da ist ja auch noch Photoshop Elements 3.0 dabei, was ich auch für eine sehr geniale Software halt, wäre toll gewesen :)

    @kauan Das mit dem W3C ist ein Argument. Aber ich glaub ich jage die Homepage lieber danach durch so einen Validator oder wie die Dinger heißen und korregier die Fehler raus ;)
     
  8. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Bei Dreamweaver und seinen Brüdern klappt nicht alles so, wie es sollte. Grundlagen in XHTML sind von Vorteil, Grundlagenkenntnisse in CSS ebenfalls. Beides zusammen schafft Genugtuung und überlistet jede Dreamweavergemeinheit.

    Freeway hätte ich noch einzuwerfen, obwohl ich es noch nie benutzt habe. Die werben damit, nicht eine Zeile HTML können zu müssen.

    Soweit mir bekannt, bauen alle grafischen Editoren immer noch Tabellen und ignorieren CSS2 geflissentlich.
     
  9. Jenso

    Jenso Gast

  10. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Hm, irgendwie wäre es vielleicht doch nicht schlecht, die Sachen selbst zu machen. Ich schaue einfach mal, wie kompliziert mein nächstes Homepage Projekt wird. Wenn's was einfachen ist, lern ich mich mal in HTML und CSS ein, wenn nicht nicht, weil mir dann eh Zeit fehlt :p

    Vielen Dank auf jeden Fall schon für die vielen Tipps! So auf der ersten Blickt sieht NVU richtig gut aus!
     
  11. Dunerkahl

    Dunerkahl Gast

    Der Meinung bin ich auch, die meisten Websites sind nicht valid.
    Das muss sich ändern.
     
  12. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Und halte Dich am Besten gar nicht erst mit HTML auf, wenn Du anfängst zu lernen. Der Nachfolger von HTML ist schon seit Jahren XHTML.
     
  13. KayHH

    KayHH Gast

    Moin MikeZ,

    die verstecken das bei Strato leider immer etwas. Schau mal hier: http://www.strato.de/webhosting/powerweb/software/mac_software.html Ganz unten kannst du die Systemvoraussetzungen abrufen und siehe da ...

    So günstig kommt du nie wieder an diese Software ran. Regulär kostet die Software über 600 Euro. Das Hostingpaket kannst du ja nach einem Jahr wieder kündigen, dann hast du immer noch 600 Euro gespart. Ich habe mir früher nur der Software wegen, ab und an mal ein Hostingpaket geholt.

    W3C valides html bekommst du damit zwar nicht ohne etwas Handarbeit hin, aber wenn man die Tücken kennt, ist das schnell gefixed. Ich baue auch immer im GoLive vor und per Hand wird dann nachpoliert und bei mir ist alle XHTML-validiert, meist auch strict. Ansonsten kann ich dir wie immer nur wärmstens selfhtml empfehlen, da steht wirklich alles drin, inzwischen auch zu CSS.


    Gruss KayHH
     
  14. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Juhu, heute gibt der mir sogar so ne Auswahloption :) Und so ne Schulungs-DVD ist auch noch dabei, das ist ja echt klasse! Vielen dank für den Tipp, so günstig komm ich da echt nicht mehr weg!
     
  15. altowka

    altowka Gast

    Systemvoraussetzungen beachten!

    Lies Dir aber genau die Systemvoraussetzungen durch! Da Du ein iBook G4 hast, hast Du wahrscheinlich auch OSX Tiger. Wir haben die gleiche Software zu Weihnachten gekauft, und sie läßt sich nicht auf unserem OSX 10.4.3 installieren. Diverse Kontaktaufnahmen mit dem Kundencenter waren nicht sehr ertragreich. GoLive funktioniert immer noch nicht.:(
     
  16. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    JUHU! Dann hat das hier doch noch ein sehr gutes :) Ich hab noch Panther und bin grade plötzlich sehr glücklich darüber :D
     
  17. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Crashkurs gefällig?

    Ich kann eigentlich Nvu empfehlen und bin gerade auf diese Seite gestoßen.

    Da lernst Du gleich nebenbei sozusagen HTML und CSS. Du übernimmst einen Teil der Vorlagen und paßt sie an Deine Vorstellungen an - dann bekommt man ein Gefühl für die ganze Sache.
     
    1 Person gefällt das.
  18. KayHH

    KayHH Gast

    Moin altowka,

    scheint ein lokales Problem bei dir zu sein. GoLive aus der CS1 läuft bei mir sowohl unter Panther (auch Server) als auch Tiger. Ich kann mir nicht vorstellen das CS2 nicht laufen sollte. Da geht bei dir irgend etwas anderes schief.


    Gruss KayHH
     
  19. altowka

    altowka Gast

    Hallo KayHH!

    Ist das auch die Strato-Version?

    Gruß, altowka
     
  20. KayHH

    KayHH Gast

    Moin altowka,

    ne, ist eine Original CS1 Distri, aber ich hatte früher mit den Stratoversionen nie Probleme. Die CD war soweit ich das jetzt noch im Kopf habe eine normale GoLive CD, die sogar Updatefähig war/ist. Für einen Bekannten, habe ich auch mal die Windows-Version über Strato bezogen, da lief auch alles problemlos. Ist glaube es ist noch Version 6. Ich hatte auf jeden Fall 5 und 5.5. CS 1 ist Version 7.x und CS2 Version 8.x. Ich habe auch noch nicht gehört, dass es da Probleme geben soll. Hast du das Update auf 8.0.1 vom 15.11.2005 schon eingespielt?


    Gruss KaHH
     

Diese Seite empfehlen